Ausgelassen - Stadionfeeling im Club: Die Toten Hosen live im Schlachthof Wiesbaden

Ausgelassen - Stadionfeeling im Club: Die Toten Hosen live im Schlachthof Wiesbaden

Im Wiesbadener Schlachthof wärmen sich Die Toten Hosen für ihr Umsonst & Draußen-Konzert in Yangon, im südostasiatischen Staat Myanmar auf. Mit dabei: treue und enthusiastische Fans, die Klassiker, selten gespielte Songs und ganz viel Alkohol. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 03.12.2014

Episch - Reicher Lohn für geduldige Fans: Elvis Costello live in der Phönix-Halle in Mainz

Episch - Reicher Lohn für geduldige Fans: Elvis Costello live in der Phönix-Halle in Mainz

Zweieinhalb Stunden unterhält Elvis Costello seine Fans in der bestenfalls halbgefüllten Phönix-Halle in Mainz. Umso erfreulicher ist die Intensität seines Auftritts. Für das Überraschungsmoment sorgen jedoch zwei junge Damen aus der Nähe von Atlanta. Mehr ›

von Jan Wölfer, veröffentlicht am 13.10.2014

Sehnsuchtsort Rhein - Publikumsnah: Patti Smith live in der Zitadelle in Mainz

Sehnsuchtsort Rhein - Publikumsnah: Patti Smith live in der Zitadelle in Mainz

In gelöster, manchmal fast euphorischer Stimmung präsentiert sich Patti Smith bei ihrem Konzert in der Mainzer Zitadelle. Mit unverkennbarem Engagement spielt sie Klassiker und neue Stücke und fordert die Zuschauer auf, die Welt zu retten. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 12.08.2014

Ohne Schnickschnack - Alles wieder im Lot: Neil Young & Crazy Horse live im Zollhafen Mainz

Ohne Schnickschnack - Alles wieder im Lot: Neil Young & Crazy Horse live im Zollhafen Mainz

Nach der Enttäuschung des letzten Jahres nun die Wiedergutmachung: Neil Young begeistert im Mainzer Zollhafen seine Fans mit einem hervorragenden Auftritt. Selbst der Himmel hat ein Einsehen. Der Regen bricht erst nach Konzertende los. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 29.07.2014

Verjüngt - Neil Young flutet die SAP Arena Mannheim mit epischem Gitarrenrock

Überwältigend - Bilder von Neil Young + Promise of the Real live in der SAP Arena Mannheim

Eine Einladung zum Verweilen - Sommerliche Idylle: Bericht vom sechsten Heimspiel Knyphausen in Eltville

Eine Einladung zum Verweilen - Sommerliche Idylle: Bericht vom sechsten Heimspiel Knyphausen in Eltville

Zwei perfekte Sommerabende sorgen für Wohlfühlatmosphäre beim sechsten Heimspiel Knyphausen auf dem Draiser Hof in Eltville. Dazu gibt es Musik von Olli Schulz, Käptn Peng und Die Höchste Eisenbahn. Die namensgebende Familie ist auch prominent vertreten. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 28.07.2014

Groovender Dreiakkord im Schlachthof - Bericht: Charles Bradley und Sharon Jones bei der Daptone Super Soul Revue in Wiesbaden

Groovender Dreiakkord im Schlachthof - Bericht: Charles Bradley und Sharon Jones bei der Daptone Super Soul Revue in Wiesbaden

Schüttelt die Schwanzfedern, Daptone Records ist auf Klassenfahrt! Neben den beiden prominenten Aushängeschildern Sharon Jones und Charles Bradley präsentierte das Soul-Plattenlabel aus Brooklyn noch weitere Künstler im Schlachthof in Wiesbaden. Mehr ›

von Andreas Margara, veröffentlicht am 04.07.2014

Raise the dead - Von den Toten auferstanden: Alice Cooper in der Mainzer Phönixhalle

Raise the dead - Von den Toten auferstanden: Alice Cooper in der Mainzer Phönixhalle

Alice Cooper ist bekannt für Scheinenthauptungen und andere Schock-Elemente. Ob er immer noch solche Show-Geschütze auffährt oder mittlerweile etwas ruhiger geworden ist, ließ sich unter anderem letzten Samstag im Südwesten der Republik erleben. Mehr ›

von Rebecca Lück, veröffentlicht am 03.06.2014

Immer noch König der Alpträume - Alice Cooper holt den Schock-Rock in die Mannheimer SAP Arena

Albträume für alle - Schaurig schön: Bilder von Alice Cooper live in der SAP Arena Mannheim

Hippie-Traumwelten - Ja zum Neuanfang: Yes live in der Phönix-Halle in Mainz

Hippie-Traumwelten - Ja zum Neuanfang: Yes live in der Phönix-Halle in Mainz

Die fast ausverkaufte Phönix-Halle zeigt, dass viele Yes-Fans sich die Gesamtaufführung dreier Yes-Alben "The Yes Album", "Close To The Edge" und "Going For The One" nicht entgehen lassen wollten. Wie aber würden sie auf den neuen Leadsänger Jon Davison r Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 27.05.2014

Zum Glück ganz und gar nicht peinlich - NOFX live in Wiesbaden: kalifornische Punks mitten in Hessen

Zum Glück ganz und gar nicht peinlich - NOFX live in Wiesbaden: kalifornische Punks mitten in Hessen

Der Besuch des NOFX-Konzerts im ausverkauften Schlachthof Wiesbaden sollte der krönende Abschluss eines langen 1. Mai-Wochenendes werden. Und tatsächlich: Die Punk-Legende hat wieder grinsende Gesichter und schmückende blaue Flecken hinterlassen. Mehr ›

von René Seyedi, veröffentlicht am 05.05.2014

Bilder vom Hardcore-Fest - Boysetsfire, Funeral for a Friend und Freunde im Schlachthof Wiesbaden

Bilder vom Hardcore-Fest - Boysetsfire, Funeral for a Friend und Freunde im Schlachthof Wiesbaden

Das war mal ein Abend: Schon ein Konzert von Boysetsfire ist immer ein großes Vergnügen, im Schlachthof gab es aber oben drauf noch einen Auftritt von Funeral for a Friend und, als wäre das nicht genug, von Stick to Your Guns und The Tidal Sleep. Mehr ›

Stefan Berndt / Fotos: Sebastian Dietrich, veröffentlicht am 30.04.2014

Steigerungspotential - Zeitlos: Maggie Reilly live im Frankfurter Hof in Mainz

Steigerungspotential - Zeitlos: Maggie Reilly live im Frankfurter Hof in Mainz

Es gibt Künstler, deren Stimmen einfach zeitlos sind. Maggie Reilly besitzt eine diese Stimmen, die immer noch so klingt wie vor 30 Jahren. Dabei ist es völlig egal, ob sie die alten Hits aus den 1980er Jahren spielt oder die Songs vom neuen Album. Mehr ›

von Erik Winkes, veröffentlicht am 27.03.2014

Metropolis aus Klang und Licht - Atemberaubend: Woodkid live in der Phönix-Halle in Mainz

Metropolis aus Klang und Licht - Atemberaubend: Woodkid live in der Phönix-Halle in Mainz

Bereits ins dritte Jahr geht die außergewöhnliche Tour von Woodkid, aber weder Yoanne Lemoine noch sein Ensemble zeigen Ermüdungserscheinungen. Im Gegenteil, die Inszenierung seiner Musik ist nach wie vor überwältigend. Mehr ›

von Sarina Pfiffi, veröffentlicht am 12.03.2014

×