Zwei Rekorde in zwei Jahren - Guns N' Roses: Video zu Sweet Child Of Mine schreibt Geschichte

Zwei Rekorde in zwei Jahren - Guns N' Roses: Video zu Sweet Child Of Mine schreibt Geschichte

Dass Guns N' Roses eine rekordverdächtige Band sind, ist unstrittig. Jetzt steht ein neuer Rekord. Das Video zu Sweet Child Of Mine von 1988 hat es jetzt geschafft, auf Youtube die magische Grenze von einer Milliarde Klicks zu überschreiten. Mehr ›

von Alice Mehrer, veröffentlicht am 17.10.2019

Geleakte Demos - Guns N' Roses: Superfan von allen zukünftigen Konzerten verbannt

Geleakte Demos - Guns N' Roses: Superfan von allen zukünftigen Konzerten verbannt

Was für ein Schock für Rick Dunsford! Dem Überfan von Guns N' Roses wurde bei einer Show in Wichita vor Ort ein lebenslanges Konzertverbot für Auftritte der Band erteilt, da er scheinbar in die jüngsten Online-Leaks älterer GNR-Demos involviert war. Mehr ›

von Alice Mehrer, veröffentlicht am 12.10.2019

Überraschend - Guns N' Roses spielen zum ersten Mal seit 27 Jahren "Locomotive" live

Überraschend - Guns N' Roses spielen zum ersten Mal seit 27 Jahren "Locomotive" live

Lange ist es her, dass Fans den Song live hören konnten – Beim Austin City Limits Festival haben Guns N' Roses den Song "Locomtive" vom Album "Use Your Illusion II" in ihre Setlist aufgenommen. Mehr ›

von Alice Mehrer, veröffentlicht am 09.10.2019

Nicht filterlos - Neue Facebook-Filter von Slipknot und Guns N' Roses

Nicht filterlos - Neue Facebook-Filter von Slipknot und Guns N' Roses

Für Facebook-Nutzer, die Fans von Slipknot oder Guns N' Roses sind, gibt es neues Spielzeug. Wer möchte, kann sich auf Fotos mit Masken der Bands verschönern. Mehr ›

von Lukas Heylmann, veröffentlicht am 16.08.2019

Dürfen die das? - Bühnenskandale: Diese 7 Vorfälle bei Konzerten sorgten für Aufruhr

Dürfen die das? - Bühnenskandale: Diese 7 Vorfälle bei Konzerten sorgten für Aufruhr

Reißende Hutschnüre, drogeninduzierte Fehltritte, kalkulierte Provokationen – skandalträchtige Auftritte sind seit jeher Teil des Musikbusiness. Wir haben sieben berühmte Fälle für euch zusammengestellt. Mehr ›

von Reinhard Goebels, veröffentlicht am 02.07.2019

Schnelle Genesung gewünscht - Guns N' Roses: Ex-Schlagzeuger Steven Adler nach Stichverletzungen im Krankenhaus (Update!)

Schnelle Genesung gewünscht - Guns N' Roses: Ex-Schlagzeuger Steven Adler nach Stichverletzungen im Krankenhaus (Update!)

Der ehemalige Guns N' Roses-Schlagzeuger Steven Adler wurde am Abend des 27. Juni mit offenbar selbst zugefügten Stichverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Mehr ›

von Lukas Heylmann, veröffentlicht am 28.06.2019

Es wird interessant - Guns N' Roses: Nordamerika-Tour bestätigt, kommt danach das neue Album?

Es wird interessant - Guns N' Roses: Nordamerika-Tour bestätigt, kommt danach das neue Album?

Gerade haben Guns N' Roses einige neue Shows in den USA und Mexiko bestätigt. Zwar gibt es aktuell keine Hinweise auf Europa-Shows, aber doch Hoffnung für das neue Album. Mehr ›

von Lukas Heylmann, veröffentlicht am 19.06.2019

Egos, Drogen, Streitereien - Die schlimmsten Trennungen: Bei diesen sechs Bandauflösungen hat es gekracht

Egos, Drogen, Streitereien - Die schlimmsten Trennungen: Bei diesen sechs Bandauflösungen hat es gekracht

Wenn sich erfolgreiche Bands trennen, dann häufig aufgrund von Konflikten, die bereits seit langer Zeit schwelen. Wir haben für euch sechs prominente Beispiele zusammengetragen, bei denen sich das Verhältnis zwischen den Bandmitgliedern als besonders problematisch erwies. Mehr ›

von Reinhard Goebels und Daniel Nagel, veröffentlicht am 31.05.2019

It's so easy - Duff McKagan: "Axl Rose war großartig bei AC/DC"

It's so easy - Duff McKagan: "Axl Rose war großartig bei AC/DC"

Die Entscheidung von AC/DC Axl Rose im Jahr 2016 als Sänger zu verpflichten, sorgte für heftige Kontroversen unter den Fans. Rückblickend äußerte sich Guns N' Roses-Bassist Duff McKagan nun sehr über die Entscheidung und Axls Leistung bei der Band. Mehr ›

von Lukas Heylmann, veröffentlicht am 24.05.2019

Izzy Livin' - Guns N' Roses wollten Izzy Stradlin bei ihrer Reunion dabei haben

Izzy Livin' - Guns N' Roses wollten Izzy Stradlin bei ihrer Reunion dabei haben

Seit der Reunion von Guns N' Roses steht die Frage im Raum, weshalb Gitarrist Izzy Stradlin nicht mit von der Partie ist. Bassist Duff McKagan hat dazu nun Stellung bezogen. Mehr ›

von Lukas Heylmann, veröffentlicht am 17.05.2019

×