nach zehn jahren zurück - Dave Grohl steigt wieder bei den Queens of the Stone Age ein

nach zehn jahren zurück - Dave Grohl steigt wieder bei den Queens of the Stone Age ein

Vor ein paar Wochen hat Dave Grohl eine Auszeit seiner Foo Fighters angekündigt. Damit es ihm auch ja nicht langweilig wird, ist er jetzt wieder mit den Queens of the Stone Age vereint, für die er 2002 schon einmal an den Trommeln saß. Mehr ›

von Dorothee Nickel, veröffentlicht am 07.11.2012

die ganze aufmerksamkeit für chris goss - Masters Of Reality live im Lido in Berlin

die ganze aufmerksamkeit für chris goss - Masters Of Reality live im Lido in Berlin

Sie gehören zu den wichtigsten Vorreitern des Stoner Rock: Masters Of Reality. Vergangene Woche war die Gruppe um Chris Goss in Berlin zu Gast, um eines ihrer seltenen Konzerte zu spielen. Goss gilt selbst als Schwergewicht in der Stoner-Rock-Szene. Einerseits als Kopf seiner Band, in der er als einziges festes Bandmitglied die gesamte Kontrolle inne hat, und andererseits als Produzent von Bands wie Soulwax, Kyuss oder Queens Of The Stone Age. Auf der Bühne mutiert Chris Goss erst recht zum Urgestein. Mehr ›

von Daniel Voigt, veröffentlicht am 14.10.2009

stars auf der bühne, regen im zelt und blitz im kopf - Rock im Park 2008: Rückblick

stars auf der bühne, regen im zelt und blitz im kopf - Rock im Park 2008: Rückblick

Auch 2008 tummelten sich rund 65000 Menschen vom 6.-8. Juni beim restlos ausverkauften Festival Rock im Park. Mit den Headlinern Die Toten Hosen, Rage Against The Machine und Metallica, sowie einer Vielzahl von weiteren Top-Bands, wurde ein absolutes Hammerprogramm geboten, das (wenn überhaupt) nur von den heftigen Unwettern, die zum Angriff auf das Festivalgelände geblasen hatten, beeinträchtigt werden konnte. Mehr ›

regioactive.de / Fotos: Simone Cihlar, veröffentlicht am 19.06.2008

die regioactive.de-festivalgalerien - Rock im Park 2008 Fotos: Queens Of The Stone Age, HIM

die regioactive.de-festivalgalerien - Rock im Park 2008 Fotos: Queens Of The Stone Age, HIM

HIM gelang im Jahr 2000 mit ihrem Superhit "Join Me" auch in Deutschland der große Durchbruch, nachdem die Band um den charismatischen Sänger in Finnland schon die absoluten Superstars waren. Him standen bei Rock im Park ebenso wie Queens Of The Stone Age auf der Bühne. Mehr ›

von Simone Cihlar, veröffentlicht am 12.06.2008

euphorisierende rückkehr in den schlachthof - Bericht: Queens of the Stone Age live im Schlachthof Wiesbaden

euphorisierende rückkehr in den schlachthof - Bericht: Queens of the Stone Age live im Schlachthof Wiesbaden

Mit "Era Vulgaris" im Gepäck waren die Queens Of The Stone Age im Schlachthof Wiesbaden geladen und stellten dabei wieder einmal ihre herausragenden Livequalitäten unter Beweis. Neben den neuen Tracks umfasste das Programm auch die Hits von allen bisherigen Alben. Die wuchtigen und mitreißenden Songs sorgten für reichlich Stimmung und Action im Publikum. Support-Act waren Navel, die uns 2007 bereits des Öfteren positiv aufgefallen sind. Mehr ›

von Daniel Voigt, veröffentlicht am 21.11.2007

stagehopping is the new stagediving - Bericht: So war das Hurricane Festival 2007

stagehopping is the new stagediving - Bericht: So war das Hurricane Festival 2007

Die Zwillingsveranstaltungen Southside und Hurricane zählten mit über 100.000 Besuchern auch dieses Jahr zu den bisher beliebtesten Großveranstaltungen. Southside schön und gut - aber wie war es denn eigentlich beim Parallelevent, dem Hurricane? Nach den fotografischen Eindrücken aus dem Süden hier nun ein Bericht über die 3 Tage in Scheeßel. Mehr ›

von Henning Köhler, veröffentlicht am 30.06.2007

×