Ed Sheeran (live in Mannheim 2017) Fotostrecke starten

Ed Sheeran (live in Mannheim 2017) © Rudi Brand

Ed Sheeran gibt in Hamburg-Bahrenfeld das größte Konzert seiner Europa-Tour. Der Megastar versetzt die 80.000 Fans der Trabrennbahn in beste Stimmung und lässt die Show zu einem unvergesslichen Abend werden.

Bei hochsommerlichen Temperaturen jenseits der 30 Grad-Marke beweist Ed Sheeran, warum er so erfolgreich ist: Akustikgitarre, Loopstation und seine Stimme - mehr braucht es nicht. 

Mit kleinen Geschichten und Scherzen sorgt der sympathische Rotschopf von Beginn an für beste Stimmung bei den Fans. Das Motto des Abends: "Jeder soll heiser nach Hause gehen."

 

Airborne. @teddysphotos #dividetour #edsheeran #sony #a7riii #hamburg #germany??

Ein Beitrag geteilt von Zakary Walters (@zakarywalters) am

Abwechslungsreich

Das lässt sich das textsichere Publikum nicht zweimal sagen und verwandelt sich in einen riesigen Chor, der begeistert mitgeht. Der Megastar zeigt sich spielfreudig und beweist, warum er aktuell einer der erfolgreichsten Singer/Songwriter der Welt ist. 

Neben Hits wie "Castle On The Hill", "Happier" und "Galway Girl" spielt Sheeran auch zwei Mashups. Die tolle Mischung aus Nina Simones "Feeling Good" und "I See Fire" überzeugt genauso wie die Kombination aus seinen beiden Songs "One" und "Photograph".

Emotional

Für Gänsehaut sorgen dann seine Hits "Thinking Out Loud" und "Perfect". Bei untergehender Sonne verwandelt sich die Trabrennbahn in ein riesiges, glückseeliges Lichtermeer. 

 

Hamburg ! ? @zakarywalters

Ein Beitrag geteilt von Ed Sheeran (@teddysphotos) am

Die beeindruckende Show, in der trotz der Menschenmasse eine persönliche Stimmung herrscht, endet mit einer kleinen Spitze: Der Megastar trägt ein St. Pauli-Shirt und singt "You Need Me, I Don't Need You". 

Setlist

Castle on the Hill / Eraser / The A Team / Don't / New Man / Dive / Bloodstream / Happier / Tenerife Sea / Galway Girl / Feeling Good vs. I See Fire / Thinking Out Loud / One vs. Photograph / Perfect / Nancy Mulligan / Sing // Shape of You / You Need Me, I Don't Need You

Alles zum Thema:

ed sheeran

Das könnte Sie auch interessieren