Collector's Edition

Collector's Edition © Warner Home Video

Vom 15. bis zum 17. August 1969 versammelten sich eine halbe Million Hippies im US-Bundesstaat New York, um die Mutter aller Festivals zu feiern: Woodstock. Von Jimi Hendrix bis The Who, nahmen fast alle wichtigen musikalischen Schrittmacher der wilden 60er Jahre teil und lieferten legendäre Auftritte ab. Zum 40. Jubiläum erscheint nun eine exklusive Collector's DVD- und Blu-ray-Edition des Oscar-prämierten Kino-Films "Woodstock: 3 Days of Peace & Music".

{image}Nachdem das eigentliche Woodstock-Festival ein finanzielles Disaster für die Kassen der Veranstalter um Michael Lang darstellte, spielte der 1970 erschiene Kino-Film von Michael Wadleigh gleich in den ersten Wochen mehrere Millionen ein. Eine noch größere Schar von Menschen konnte sich damals im Kino ein Bild von den legendären Auftritten und dem unterhalltsamen Drumherum machen. Zum 40-jährigen Jubiläum des unvergessenen Großereignisses von 1969 veröffentlicht Warner Home Video nun am 24. Juli die ultimative Collector's Edition als doppelte Blue-Ray-Disc und 4er-DVD-Box. Neben unzähligen Gimmicks in der stilechten Hippie-Fransen-Aufmachung, gibt es den urspünglichen Dokumentarfilm über das Woodstock-Festival in neuer Qualität und in einer erweiterten Fassung. Viele Stunden Extras wie Interviews, Dokumentation, unveröffentlichte Szenen und Auftritte des Festivals ("Woodstock – untold Stories") runden das schmucke Gesamtpaket ab.

Jefferson Airplane Set bei Woodstock 1969

 

{image}Folgende exklusive Sammlerstücke sind im limitierten Fransenschuber der Collector's DVD enthalten:

  • Acrylrahmen mit drei Bildern vom Festival
  • 60-seitiger Nachdruck des LIFE Magazins
  • Woodstock-Motiv zum Aufbügeln
  • Woodstock-Faktenliste
  • Nachdrucke von Festival-Souvenirs (u.a. ein Drei-Tage-Festivalticket)

Weitere Infos: wwws.warnerbros.de/woodstock-film

Das könnte Sie auch interessieren