Potpourri - Abgefahren: Live-Bilder von Gogol Bordello auf dem Highfield Festival 2018

Potpourri - Abgefahren: Live-Bilder von Gogol Bordello auf dem Highfield Festival 2018

Gogol Bordello präsentierten am Freitag auf der Green Stage beim Highfield Festival 2018 ihr ureigenes musikalisches Gebräu. Unser Fotograf Christian Grube hat die Show für euch fotografiert. Mehr ›

Fotos: Christian Grube, veröffentlicht am 18.08.2018

Gypsy - Vagabunden: Live-Fotos von Gogol Bordello beim Southside Festival 2017

Gypsy - Vagabunden: Live-Fotos von Gogol Bordello beim Southside Festival 2017

Gogol Bordello erwiesen dem Southside Festival die Ehre. Unser Fotograf Achim Casper war für euch ganz vorne mit dabei. Mehr ›

Fotos: Achim Casper, veröffentlicht am 25.06.2017

Abschied, Teil 2 - Abräumer zu später Stunde: So war der zweite Festivaltag bei Rock am Ring 2014

Abschied, Teil 2 - Abräumer zu später Stunde: So war der zweite Festivaltag bei Rock am Ring 2014

Auch am Festivalfreitag heute wieder als Special Guest dabei: die Sonne. Bei angenehmen Temperaturen lassen es die Ringrocker langsam angehen, um nachts bei Altmeistern des Metal richtig Gas zu geben. Mehr ›

Rebecca Lück / Fotos: Tom Teubner, veröffentlicht am 07.06.2014

live am festivalsamstag in neuhausen ob eck - Southside Festival 2013: Fotos von Gogol Bordello

live am festivalsamstag in neuhausen ob eck - Southside Festival 2013: Fotos von Gogol Bordello

Ausgelassene Partystimmung bei leidenschaftlichen Balkan-Rhythmen bieten Gogol Bordello. Die Bilder zeigen, dass die Band mit vollem körperlichen und musikalischem Einsatz agiert - und dass der Funke daher natürlich auch aufs Publikum überspringt. Mehr ›

Fotos: Achim Casper, veröffentlicht am 24.06.2013

rocken in legendärer atmosphäre - Bericht vom Rock de la Roca Festival auf der Freilichtbühne Loreley

rocken in legendärer atmosphäre - Bericht vom Rock de la Roca Festival auf der Freilichtbühne Loreley

Die Freilichtbühne Loreley in St. Goarshausen bietet allen möglichen kulturellen Veranstaltungen eine einmalige Kulisse, so auch am vergangenen Wochenende dem Eintagesfestival Rock de la Roca. Sechs Bands traten in der als Amphitheater gestalteten Location auf, und so abwechslungsreich wie das Line-Up war, zeigte sich das Wetter dementsprechend wechselhaft. Heftiger Regen und Sonnenschein lösten sich den Tag über ab: Das war das Rock de la Roca 2012. Mehr ›

von Rebecca Lück, veröffentlicht am 02.08.2012

musikmarathon der extraklasse - Hurricane Festival 2011: 70.000 feierten im Auge des Wirbelsturms

musikmarathon der extraklasse - Hurricane Festival 2011: 70.000 feierten im Auge des Wirbelsturms

79 Bands auf 4 Bühnen vor über 70.000 Fans - das alljährliche Wetterphänomen der Superlative hat einen Namen: Hurricane Festival. Schon im Vorfeld sorgte das Line-Up für reichlich Wirbel. Incubus ersetzte Blink 182 als Headliner. Dabei ergänzten sie Arcade Fire, die Indie-Rocker aus Kanada, und die zur Zeit angesagteste Rockband der Welt: die Foo Fighters. Susanne Hasse und Oliver Weißenborn stürmten für regioactive.de drei Tage und Nächte durch das Auge des Wirbelsturms und nahmen alle Ausläufer mit. Mehr ›

Oliver Weißenborn & Susanne Hasse / Fotos: Jochen Melchior, Bernd Zahn, Anabell Ganske, veröffentlicht am 22.06.2011

"we're comin' rougher"-tour - Fotos: Gogol Bordello live in der Live Music Hall in Köln

"we're comin' rougher"-tour - Fotos: Gogol Bordello live in der Live Music Hall in Köln

Den Namen kennt fast jeder, und inzwischen wissen auch ganz viele, was sich dahinter verbirgt - spätestens seit dem Release des fünften Albums "Trans-Continental Hustle", dessen Titel den Aktionsradius der Band ziemlich gut beschreibt. In Köln angekommen, durften sich Gogol Bordello auf eine ausverkaufte Live Music Hall freuen. Die Truppe wirbelte auch hier unermüdlich über die Bühne. Da hatten die Securities alle Hände voll zu tun, um die begeisterten Fans in Schach zu halten. Mehr ›

Fotos: Marc Pfitzenreuter, veröffentlicht am 11.12.2010

trans-kontinentale achterbahnfahrt - "We're Comin' Rougher"-Tour: Gogol Bordello live im Berliner Huxleys

trans-kontinentale achterbahnfahrt - "We're Comin' Rougher"-Tour: Gogol Bordello live im Berliner Huxleys

Auf der Grenze zwischen den beiden Berliner Multi-Kulti-Bezirken Kreuzberg und Neukölln feiern Eugene Hütz und seine Band ein wildes Fest für eine bunte Welt und präsentieren dabei zugleich ihr neues Album "Trans Continental Hustle". Mehr ›

von Eva Schimmelpfennig, veröffentlicht am 11.12.2010

geburtstagsstimmung in nürnberg - Rock im Park 2010 Festivalbericht & Fotos: Die kleine Schwester wird 15

geburtstagsstimmung in nürnberg - Rock im Park 2010 Festivalbericht & Fotos: Die kleine Schwester wird 15

Vier Tage, 80 Bands, 100.000 Liter Bier und 65.000 Gäste: Wer kann sich in diesen schweren Zeiten noch leisten, so zünftig seinen 15. Geburtstag zu feiern? Natürlich das Rock im Park in Nürnberg, wo die Party bei schönstem Festivalwetter dem 25jährigen von Rock am Ring in nichts nachstehen sollte. Unser Team - Redakteur Joachim von Hunnius und Fotograf Achim Casper - war vor Ort, um das Festivalerlebnis für euch in Wort und Bild festzuhalten. Mehr ›

Joachim von Hunnius / Fotos: Achim Casper, Thomas Galambos, veröffentlicht am 09.06.2010

Bilder vom Festival-Freitag (2) - Fotos: Bad Religion, Tocotronic, Gogol Bordello und mehr beim Rock im Park 2010

Bilder vom Festival-Freitag (2) - Fotos: Bad Religion, Tocotronic, Gogol Bordello und mehr beim Rock im Park 2010

Es war nahezu unmöglich, bei diesem Line-Up auch nur für einen Augenblick den Platz vor der Bühne zu verlassen. Seht es selbst an unseren Fotos von Tocotronic, Gogol Bordello, Bad Religion, Dizzee Rascal, A Day To Remember und den Cancer Bats. Mehr ›

Fotos: Achim Casper, veröffentlicht am 07.06.2010

×