Der offizielle Musikmesse-Sampler.

Der offizielle Musikmesse-Sampler.

Nicht mehr lange, dann beginnt die Musikmesse in Frankfurt am Main. regioactive.de präsentiert den offiziellen Messe-Sampler mit Bands aus dem Artist-Pool. Wir stellen euch die Bands vor, heute: The Morning After mit ihrem Song "Art".

Es ist tatsächlich wie "am Morgen danach": Mit Haaren auf der Zunge vom Alkohol(über)genuss der letzten Nacht sitzt man in Boxershorts und nicht mehr ganz so frischem Unterhemd am Frühstückstisch, krallt sich beim Abstützen des pochenden Schädels mit einer Hand ins Haar und schiebt sich mit der anderen ein Marmeladebrötchen in den Mund. Genauso klingen The Morning After: süßlich und ranzig zugleich, nach einem starken Kaffee verlangend. Die vier Jungs aus Gießen sagen es ganz direkt: "Wir schreiben Pop-Songs!" und das mit einer großen Portion Indie.

2006 brachten The Morning After ihre erste CD heraus, einen Live-Mitschnitt eines Unplugged-Konzerts, das sich an der Songwriter-Vergangenheit von Sänger Nils orientierte. Mit der zweiten Veröffentlichung, der EP Music Cannot Stop Their Dancing (2008), findet die Band zu ihrem eigentlichen Stil, für den ihre neuste Single Art, die auf unserem Musikmessesampler vertreten ist, repräsentativ ist. Eine Konsumwarnung vorab: Die Melodien gehen genauso schwer aus dem Ohr raus wie Marmeladekleckse aus einem Unterhemd. 

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren:

Beyerdynamic

SOUNDCHECK Magazin

SAE

Thomann

Musikmesse Frankfurt

Alles zu den Themen:

audiosurf musikmesse frankfurt

Das könnte Sie auch interessieren