With Full Force 2008: Machine Head
Foto: Till Schieck Fotostrecke starten

With Full Force 2008: Machine Head Foto: Till Schieck © regioactive.de

Machine Head lieferten eine ordentliche Show ab und auch Six Feet Under musste sich nicht hinter großen Namen verstecken, immerhin sind sie mehr oder weniger Stammgast auf dem With Full Force.

Machine Head betitelt eigentlich das sechste Album von Deep Purple, doch so benannte sich auch eine Band aus Oakland, USA. Angeblich wusste die Band bei Namensgebung nicht, dass dieser Albumtitel existierte. Six Feet Under wussten wohl, in welchem anderen Zusammenhang ihr Name noch verwendet wird: er ist eine Redewendung und bedeutet übersetzt "begraben sein". Keine Friedhosshow allerdings waren die Konzerte der beiden Bands auf dem diesjährigen With Full Force.

Fotostrecke

With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under
With Full Force 2008 Fotos: Machine Head und Six Feet Under

Klicke auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (15 Bilder).

Das könnte Sie auch interessieren