Sabaton Live beim Wacken Open Air 2019

Sabaton Live beim Wacken Open Air 2019 © Andre Havergo

Aufgrund des Verbots von Großveranstaltungen bis Ende August 2020 wurde das Wacken Open Air offiziell abgesagt. Hier erfahrt ihr, was ihr bezüglich bereits erworbener Tickets beachten solltet.

Nachdem sich Bund und Länder verständigten, sämtliche Großveranstaltungen bis einschließlich den 31. August 2020 zu untersagen, wurde das Wacken Open Air nun auch von den Veranstaltern abgesagt. Das berühmte Metal-Festival hätte in diesem Jahr vom 30. Juli bis 1. August statfinden sollen.

Große Enttäuschung bei den Gründern

In einer Pressemitteilung zeigen sich die beiden Gründer Holger Hübner und Thomas Jensen schwer enttäuscht, das Festival in diesem Jahr nicht gemeinsam mit den Bands und den Fans feiern zu können.

"Dennoch tragen wir in dieser für die gesamte Welt schwierigen Lage die Entscheidung der Bundesregierung mit", betont Jensen. Die Gesundheit und Sicherheit aller Teilnehmer habe stets höchste Priorität. "In der aktuellen Situation sehen wir uns als Veranstalter daher in einer noch weiter reichenden Verantwortung und folgen den Anweisungen der Experten", so der Mitbegründer weiter.

Was passiert mit bereits erworbenen Tickets?

Hinsichtlich der Optionen zu den erworbenen Tickets möchte sich der Veranstalter bald äußern und bittet zunächst um Geduld. Auch Informationen zur nächstjährigen Ausgabe des Wacken Open Airs sollen folgen.

Die Möglichkeit, Tickets einfach zurückzugeben erscheint allerdings eher unwahrscheinlich. Stattdessen wird vermutlich die jüngst vom Bundeskabinett beschlossene Gutscheinregelung zum Tragen kommen.

Falls der Gesetzentwurf die parlamentarischen Gremien passiert und von Bundestag und Bundesrat verabschiedet wird, werden Veranstalter berechtigt, Ticketkäufern anstelle der Rückerstattung der Ticketkosten einen Gutschein in Höhe des Kaufpreises auszuhändigen. Das soll für alle Freizeitveranstaltungen gelten, die aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen.

Hier sollten Ticketkäufer jedoch zunächst die weiteren Entwicklungen abwarten. Das betrifft sowohl die genaue Umsetzung des Gesetzentwurfes wie auch die Vorgehensweise der Veranstalter.

Update – Pressemitteilung des Veranstalters vom 01.05.2020:

Die Veranstalter des Wacken Open Air informieren aktuell die Inhaber von Karten für das abgesagte diesjährige Festival über das in den nächsten Tagen anlaufende Verfahren zur Erstattung. Dabei werden Ticketinhabern mehrere Alternativen angeboten, um möglichst vielen Wünschen der Fans gerecht werden zu können.

Wichtig ist, dass sämtliche Tickets erstattet werden. Wer sein Ticket regulär über Metaltix erworben hat, erhält eine E-Mail mit personalisiertem Link zu einem Formular. Die Erstattung wird über dieses Formular durchgeführt. Wer seine Karte nicht bei Metaltix gekauft hat, sollte sich zunächst beim ursprünglichen Käufer oder bei tickets@wacken.com melden. Es wird darum gebeten, das Formular bis zum 20. Mai 2020 auszufüllen und abzusenden, um die Bearbeitung zu beschleunigen.

Weitere Informationen zur Ticketerstattung bieten das allgemeine Online-FAQ unter diesem Link.

Karteninhabern stehen vier grundsätzliche Optionen zur Wahl:

1. Karteninhaber können ein Ticket für das Wacken Open Air 2021 erwerben, welches vom 29. bis 31. Juli 2021 stattfinden wird. Der Eintrittspreis des diesjährigen Festivals wird dabei mit dem für das Wacken Open Air 2021 verrechnet. Das neu gekaufte Ticket kommt als personalisiertes, digitales Ticket. Dadurch fallen für den Kunden keine Kosten an.

2. Karteninhaber können einen Gutschein für Metaltix im Wert ihres aktuellen Wacken Open Air 2020 Tickets erhalten, welches für alle Angebote von Metaltix gültig ist.

3. Karteninhaber können sich den Wert ihres aktuellen Wacken Open Air 2020 Tickets auszahlen lassen.

4. Karteninhaber können ihr Ticket auch als sogenanntes "Solidarticket" an Fans in Not spenden. Die Koordination dieser Aktion erfolgt durch das ehrenamtliche Admin-Team der offiziellen Wacken Open Air Facebook-Fangruppe. Wer sein Ticket spendet, erhält ein Vorverkaufsrecht für das Wacken Open Air 2021. Weitere Informationen zum Solidarticket beinhaltet dieser Link.

Für jedes Ticket kann eine dieser Optionen frei gewählt werden, d.h. Käufer mehrerer Karten können auf Wunsch unterschiedliche Formen der Erstattung erhalten. Zudem stehen allen Ticketinhabern zu jeder Option noch zusätzliche Angebote wie limitierte T-Shirts, Festivalbändchen und gedruckte Schmucktickets zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren