Impressionen vom Sonntag (live bei Rock am Ring, 2018)

Impressionen vom Sonntag (live bei Rock am Ring, 2018) © Peter H. Bauer

Der Konzertveranstalter Live Nation Germany wendet sich nun mit einem Facebook-Post direkt an seine Konzertbesucher und kündigt an, mit Hochdruck an Lösungen zu arbeiten.

Nach den drastischen Entscheidungen von Bundesländern und Kommunen bezüglich der Durchführung von Großveranstaltungen hat der Konzert-Riese Live Nation Germany Austria Switzerland in einem Facebook-Post bekanntgegeben, die Entwicklung mit "äußerster Aufmerksamkeit" zu verfolgen und gleichzeitig "mit Hochdruck" an Lösungen für alle Konzerte und Projekte, die von der aktuellen Entwicklung betroffen sind, zu arbeiten.

Ticketinhaber werden auf dem Laufenden gehalten

"Sobald es Neuigkeiten zu den betroffenen Shows gibt, werden wir diese umgehend kommunizieren.", so der Konzertveranstalter. "Wir bitten aufgrund der besonderen Situation um Verständnis und ein wenig Geduld." Die Gesundheit der Fans, Künstler und Mitarbeiter habe für Live Nation GSA oberste Priorität.

Alles zu den Themen:

coronavirus absagen

Das könnte Sie auch interessieren