Justin Bieber (live beim Wireless Festival, 2017) Fotostrecke starten

Justin Bieber (live beim Wireless Festival, 2017) © Mathias Utz

Lange war es eher ruhig um den kanadischen Superstar Justin Bieber, jetzt veröffentlicht er am Freitag, den 10. Mai das erste Mal seit 2017 eine neue Single, und das gleich mit dem mindestens genauso erfolgreichen Ed Sheeran.

Seit 2015 hat Justin Bieber schon kein Soloalbum mehr veröffentlicht. Die letzten Jahre war er mit einigen Kollaborationen (z.B. Major Lazer, DJ Khaled, Post Malone) zwar nicht ganz inaktiv, dennoch war es ungewohnt ruhig um den 25-jährigen.

Kanadisch-britisches Duo

Im März 2019 machte er den Fans noch wenig Hofnung auf neue Musik, schon im April verkündete er aber bei einem Überraschungsauftritt beim Konzert von Ariana Grande beim Coachella Festival, dass er bald ein neues Album veröffentlichen werde.

Zunächste werden Justin Bieber und Ed Sheeran am 10. Mai ihre gemeinsame Single "I Don't Care" veröffentlicht. Die Ankündigung auf den jeweiligen Instagram-Profilen sieht folgendermaßen aus:

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Pre save now. #friday #idontcare @teddysphotos

Ein Beitrag geteilt von Justin Bieber (@justinbieber) am

Alles zu den Themen:

justin bieber ed sheeran

Das könnte Sie auch interessieren