fotos der pressekonferenz - Die Toten Hosen stehen als Headliner für Rock am Ring & Rock im Park 2012 fest

fotos der pressekonferenz - Die Toten Hosen stehen als Headliner für Rock am Ring & Rock im Park 2012 fest

Nach dem Ring ist vor dem Ring: Erst wenige Stunden ist das diesjährige Zwillingsevent Park&Ring vorüber, da steht schon fest, was uns im kommenden Jahr (1. bis 3. Juni) erwartet: Die Toten Hosen feiern Geburtstag am Nürburgring und in Nürnberg.  Mehr ›

veröffentlicht am 06.06.2011

festivalbericht und fotogalerien - Das Highfield Festival 2009: Gebührender Abschied von Hohenfelden

festivalbericht und fotogalerien - Das Highfield Festival 2009: Gebührender Abschied von Hohenfelden

Eine relaxte Atmosphäre, eine traumhafte, direkt am Stausee Hohenfelden gelegene Location und seit Jahren ein Line-Up, das sich gewaschen hat: Das Highfield-Festival ist das größte Indie-Rockfestival im Osten der Republik. 2009 gab es nun ein letztes Mal das Highfield in Hohenfelden. Es wurde ein gebürendes Abschiedsfest mit wiederum großartigem Line-Up, vielen Emotionen und Toiletten mit Spülung auf dem Campingplatz. Kann es denn ein attraktiveres Festival geben? Adé Thüringen!  Mehr ›

veröffentlicht am 26.08.2009

kann man sich wirklich soviel ansehen? - Das Sziget-Festival 2009 in Budapest. Review Teil 1

kann man sich wirklich soviel ansehen? - Das Sziget-Festival 2009 in Budapest. Review Teil 1

In dem von Jahr zu Jahr wachsenden Markt der Festivals gibt es neben dem Standardprogramm immer "kleine aber feine" Perlen. Zu den Perlen gehört das Sziget-Festival, am Rande der ungarischen Hauptstadt Budapest gelegen, auch wenn man hier weniger von "klein", als vielmehr von "fein" sprechen muss. Denn wenn mehr als 400.000 Menschen eine Woche lang Kunst in allen erdenklichen Formen geboten wird, kann von einem kleinen Festival überhaupt keine Rede sein. Im Gegenteil.  Mehr ›

veröffentlicht am 25.08.2009

das debütfestival an der donau - Fotos: Die Toten Hosen auf dem Wiley Open Air 2009

das debütfestival an der donau - Fotos: Die Toten Hosen auf dem Wiley Open Air 2009

Ulm/Neu-Ulm meldet sich mit einem neuen Openair im internationalen Festival-Kalender zurück. Welch besseren Headliner hätte man zur Erstausgabe des Wiley Open Air finden können, als die Punkrock-Legenden Die Toten Hosen?  Mehr ›

veröffentlicht am 19.08.2009

metallica und freunde wussten zu überzeugen - Sonisphere 2009 auf dem Hockenheimring

metallica und freunde wussten zu überzeugen - Sonisphere 2009 auf dem Hockenheimring

Nach einem schwachen Start konnte Anfang Juli das Sonisphere-Festival auf dem Hockenheimring doch noch überzeugen, woran neben dem Headliner Metallica aber auch andere Bands nicht ganz unschuldig waren. Warum aber ein Teil der Speerspitze der alten Thrash-Metal-Garde beinahe zur Mittagszeit spielen musste, ist noch heute nicht klar.  Mehr ›

veröffentlicht am 18.07.2009

doppelerfolge für rosenstolz und amy winehouse - ECHO 2009: Drei Trophäen für Peter Fox!

doppelerfolge für rosenstolz und amy winehouse - ECHO 2009: Drei Trophäen für Peter Fox!

Udo Lindenberg und Stefanie Heinzmann sind die besten deutschen Künstler im Bereich Rock/Pop. Beste deutsche Gruppe ist Ich + Ich, und zum besten internationalen Künstler wurde Paul Potts gekürt. Weitere ECHOs gab es für Die Toten Hosen, Amy Macdonald, Till Brönner, Thomas Godoj, die Kastelruther Spatzen u.v.a. Der ECHO für das Lebenswerk ging an die Scorpions. Ebenfalls geehrt wurden Lionel Richie und das legendäre Label Motown.  Mehr ›

veröffentlicht am 22.02.2009

laut gegen rassismus - Kein Bock auf Nazis: DVDs gegen Rechts Reloaded

laut gegen rassismus - Kein Bock auf Nazis: DVDs gegen Rechts Reloaded

Nach dem großen Erfolg der ersten DVD geht es nun in die zweite Runde. Wieder beziehen deutsche Bands Stellung gegen Rassismus und rechte Ideologien.  Mehr ›

veröffentlicht am 06.02.2009

ausverkauftes konzert in der o2-arena - Die Toten Hosen live: 17.000 feierten im vorweihnachtlichen Berlin

ausverkauftes konzert in der o2-arena - Die Toten Hosen live: 17.000 feierten im vorweihnachtlichen Berlin

Es wird weihnachtlich in Berlin, und die ausverkaufte O2-Arena wünscht in riesengroßen Leuchtbuchstaben allen ein fröhliches Fest. Verschenkt wird hier dennoch nichts. Gute 33€ für einen Sitzplatz, mehr als 8€ für zwei Bier. Die Eventhalle gleicht mehr einem Einkaufszentrum als einem Veranstaltungsort - ungewöhnlich für die Hosen, mag sich da manch einer denken, doch anscheinend ist die Zeit der Sonderangebote vorbei. Bei einem Abend voll gemischter Gefühle wusste aber besonders Campino zu begeistern.  Mehr ›

veröffentlicht am 20.12.2008

stars auf der bühne, regen im zelt und blitz im kopf - Rock im Park 2008: Rückblick

stars auf der bühne, regen im zelt und blitz im kopf - Rock im Park 2008: Rückblick

Auch 2008 tummelten sich rund 65000 Menschen vom 6.-8. Juni beim restlos ausverkauften Festival Rock im Park. Mit den Headlinern Die Toten Hosen, Rage Against The Machine und Metallica, sowie einer Vielzahl von weiteren Top-Bands, wurde ein absolutes Hammerprogramm geboten, das (wenn überhaupt) nur von den heftigen Unwettern, die zum Angriff auf das Festivalgelände geblasen hatten, beeinträchtigt werden konnte.  Mehr ›

veröffentlicht am 19.06.2008

×