25 Jahre im All - Die Sterne spielen sich in der Heidelberger halle02 durch ihr Œuvre

25 Jahre im All - Die Sterne spielen sich in der Heidelberger halle02 durch ihr Œuvre

Ein Vierteljahrhundert ist ein stolzes Alter für eine Band, da kann man ruhig mal feiern. Dachten sich auch Die Sterne, ließen musikalische Freunde ein Cover-Album der eigenen Songs aufnehmen und nutzen dies als Aufhänger, um mal wieder auf Tour zu gehen. Auch in Heidelberg machten die Diskurspopper Halt. Mehr ›

von Konrad Bender, veröffentlicht am 17.02.2017

Glänzend - Immer noch heller als andere: Die Sterne live im Karlstorbahnhof in Heidelberg

Glänzend - Immer noch heller als andere: Die Sterne live im Karlstorbahnhof in Heidelberg

Deutschlands Indie-Rock Veteranen aus Hamburg präsentieren im Heidelberger Karlstorbahnhof ihr neues Album und überzeugen mit neuen Ideen, Tanzmusik und alten Klassikern. Mehr ›

Sascha Kilian / Fotos: Robin Rei, veröffentlicht am 15.10.2014

Auf der Flucht wohin? - Fotos: Die Sterne live im Karlstorbahnhof Heidelberg

Auf der Flucht wohin? - Fotos: Die Sterne live im Karlstorbahnhof Heidelberg

Auf ihrer Deutschlandtour anlässlich ihres neues Albums gastierten Die Sterne im Heidelberger Karlstorbahnhof. Unser Fotograf Robin Rei hat die Band auf ihrer Flucht begleitet. Mehr ›

Fotos: Robin Rei, veröffentlicht am 15.10.2014

"wir haben nichts gemacht, wofür man sich schämen müsste" - Die Sterne: Frank Spilker und Thomas Wenzel im Interview

"wir haben nichts gemacht, wofür man sich schämen müsste" - Die Sterne: Frank Spilker und Thomas Wenzel im Interview

Die Sterne sind volljährig geworden und haben sich mit ihrem neusten Werk "24/7" nach Meinung vieler Musikexperten neu erfunden. Unser Redakteur Daniel Voigt traf sich mit der Band in Berlin für ein ausführliches Interview. Anwesend waren Frank Spilker und Thomas Wenzel. Sie gaben u.a. Auskunft über das neue Album, was sie über Quizshows denken, wie wichtig das Band-Image ist, fehlende Originale im Digitalen, die Chancen für junge Bands und sie erklären, warum ein Streik der Kreativen sinnvoll sein könnte. Mehr ›

von Daniel Voigt, veröffentlicht am 28.08.2010

ein jubiliäum und zwei abschiede - Das Immergutrocken 2009: Ausgelassenes Feiern in Neustrelitz

ein jubiliäum und zwei abschiede - Das Immergutrocken 2009: Ausgelassenes Feiern in Neustrelitz

Den Ort Neustrelitz in Mecklenburg-Vorpommern kannte bis vor zehn Jahren wohl noch kaum jemand. Bis 2000 dort das Immergutrocken geboren wurde. Das feierte am vergangenen Wochenende sein zehnjähriges Jubiläum. Und leider auch zwei Abschiede. Mehr ›

von Daniel Voigt, veröffentlicht am 05.06.2009

×