Veil Of Maya (live im Longhorn, Stuttgart 2012)

Veil Of Maya (live im Longhorn, Stuttgart 2012) © Ann Buster

Am Stuttgarter Hauptbahnhof ist die Hölle los: Betrunkene Minderjährige in Lederhosen und Dirndl, Blasmusik aus scheppernden Handylautsprechern und zur Krönung Horden von Junggesellen, die ihrem Umfeld in unlustig bedruckten T-Shirts Klopfer für drei Euro andrehen wollen. Es ist Wasen-Zeit in Stuttgart. Aber Halt! Eine Alternative zum dumpfen Einheitsbrei bot an diesem Wochenende das Pirate Satellite Festival im LKA Longhorn, das am ersten Tag Punkrockgrößen auf dem Spielplan und am zweiten Metalcore zu bieten hatte.

{image}Am Stuttgarter Hauptbahnhof ist die Hölle los: Betrunkene Minderjährige in Lederhosen und Dirndl, Blasmusik aus scheppernden Handylautsprechern und zur Krönung Horden von Junggesellen, die ihrem Umfeld in unlustig bedruckten TShirts Klopfer für drei Euro andrehen wollen. Es ist Wasen-Zeit in Stuttgart. Aber Halt! Eine Alternative zum dumpfen Einheitsbrei bot an diesem Wochenende das Pirate Satellite Festival im LKA Longhorn, das am ersten Tag Punkrockgrößen auf dem Spielplan und am zweiten Metalcore zu bieten hatte.

Berichte und Fotogalerien zum Pirate Satellite Festival 2012:

Alles zum Thema:

pirate satellite festival

Das könnte Sie auch interessieren