Lana Del Rey

Lana Del Rey © Universal Music

Reduzierte Begleitung, feiner Background-Gesang, melancholische Stimme, weich wie Samt: Lana del Rey ist zurück mit "Let Me Love You Like A Woman" der ersten Single ihres neuen Albums.

Ursprünglich wollte Lana Del Rey ihr neues Album "Chemtrails Over the Country Club" am 5. September veröffentlichen.

Zwei Alben in zwei Jahren

Dann aber wurde die Veröffentlichung aus unklaren Gründen auf Anfang Dezember 2020 oder Anfang Januar 2021 verschoben. Dennoch ist das Arbeitstempo der Sängerin beeindruckend: Schließlich erschien ihr letztes Album "Norman Fucking Rockwell" erst 2019. 

Die erste Single "Let Me Love You Like A Woman" ist aber nun schon zu hören und lässt die Vorfreude weiter anwachsen. Denn Lana Del Rey beweist mit dem Track, dass sie sich in absoluter Hochform befindet.

Die Stimme ist Protagonistin

"Let Me Love You Like A Woman" verzichtet auf eine opulente Begleitung, sodass Del Reys Stimme gänzlich in den Vordergrund tritt. Zu Beginn sind nur Klavierakkorde zu hören, durch die Lanas Gesang "wie ein Diamant" hindurchscheint – präsent, ohne aufdringlich zu sein, voll purer Emotion.

Auch wenn der pochende Rhythmus der Drums wie ein leiser Herzschlag hinzutritt, bleibt die Stimme selbstbewusste Protagonistin. Geschichtet zu einem Klagteppich ziehen die verschiedenen Gesangspuren die Zuhörenden gänzlich in Lana Del Reys musikalische Welt hinein. "Let Me Love You Like A Woman" ist ein sinnliches Erlebnis: Hypnothisch und romantisch zugleich.

Alles zum Thema:

lana del rey

Das könnte Sie auch interessieren