Lana Del Rey

Lana Del Rey © Universal Music

Auch bei Lana Del Rey verzögert sich durch die Pandemie der Release ihres neuen Albums. Für die Zwischenzeit kündigt die Sängerin an, eine digitale Kollektion an amerikanischen Standards und Weihnachtsklassikern zu veröffentlichen.

Lana Del Rey entschuldigt sich bei ihren Fans für die erneute Verschiebung des Release-Datums von "Chemtrails Over the Country Club". Das Album sei zwar komplett aufgenommen, jedoch werde die Vinyl-Pressung noch bis zu 16 Wochen dauern, berichtet die Retroqueen in einem Instagram-Post.

Für Zwischendurch

Zwar erschien erst vor Kurzem die Singleauskopplung "Let Me Love You Like A Woman", dennoch möchte Del Rey ihren Fans mehr bieten.

Sie verspricht, eine digitale Platte mit amerikanischen Standards und Weihnachtsklassikern heraus zu bringen: "Da gibt es ein paar Patsy Cline Songs, die ich schon eine Weile covern möchte und einige coole Americana Songs mit Nikki Lane habe ich noch in petto."

Zudem postete sie eine Version von "You'll Never Walk Alone", das sie für die neue Dokumentation über den FC Liverpool aufnahm.

Alles zum Thema:

lana del rey

Das könnte Sie auch interessieren