Impressionen vom Sonntag beim Maifeld Derby 2018 Fotostrecke starten

Impressionen vom Sonntag beim Maifeld Derby 2018 © Rudi Brand

Die Crowdfunding-Kampagne war erfolgreich, so dass das Maifeld Derby vom 11. bis 13.06.2021 stattfinden kann. Die ersten Bands sind bereits bestätigt, darunter klangvolle Namen wie Caribou und DJ Shadow.

Das Maifeld Derby Festival findet dank einer erfolgreichen Crowdfunding Kampagne 2021 zum zehnten Mal statt. Damit ist eines der wichtigsten deutschen Indie-Festivals vorerst gerettet.

Das gesetzte Ziel von 70.000 Euro wurde nicht erreicht, jedoch reicht die Summe aus, um das Festival 2021 stattfinden zu lassen. Die ersten Künstler für 2021 sind auch schon bestätigt.

Pandemiegerechte Planung

Festival-Chef Timo Kumpf bedankt sich bei allen Fans, die gespendet haben und äußert sich mit folgenden Worten über die Pläne für 2021:

"Liebe Freund*innen,

wir bedanken uns aus tiefstem Herzen für Euren tollen Support ❤️. Ihr habt uns wieder zurück auf die Bahn gebracht und für Euch werden wir noch höher springen auf dem Weg zum besten Derby aller Zeiten!

Bisher hatten wir noch diverse Ausweichlocations gehalten, aber nun schwenken wir auf das "große" Derby in der gewohnten Form. Wobei "gewohnt" natürlich an die derzeit geltenden Umstände angepasst werden muss. Wir arbeiten bereits an einem umfassenden Hygienekonzept, insbesondere einer "Open Air only" Option. Genaueres erfahrt Ihr sobald es bestätigt ist natürlich zuallererst."

Eindrucksvoller Start

Zu den bereits angekündigten Bands gehört der langjährige Wunsch-Headliner Caribou aus Kanada, die Jazz/Hip-Hop Band BadBadNotGood und dem "Godfather des Turntablism" DJ Shadow. 

Ebenfalls dabei ist die stets eindrucksvolle Schweizer Sängerin und Songwriterin Sophie Hunger sowie zahlreiche vielversprechende Newcomer. 

Das bisherige Line-up

Caribou / Badbadnotgood / DJ Shadow / Sophie Hunger / Sampha The Great / DIIV / Rolling Blackouts Costal Fever / Marika Hackman / Easy Life / Molchat Doma / Jonathan Bree / Sorry / Surfbort / Westerman / Deradoorian / Ghum / Sofia Portanet / Feng Suave / Automatic / The Howl And The Hum / Eve Owen

Die Karten für das Maifeld Derby 2021 sind personalisiert, um eine Nachverfolgung zu gewährleisten. Falls es nötig wird, soll das Festival komplett unter freiem Himmel stattfinden. Wie beim Zeltfestival Rhein-Neckar erhalten Ticketkäufer das Geld zurück, falls das Festival nicht stattfinden kann.

Maifeld Derby 9 2/3

Wer nicht bis zum nächsten Jahr warten kann, hat im November 2020 die Möglichkeit, das Maifeld Derby 9 2/3 an verschiedenen Orten in Mannheim zu erleben. Künstler wie Ilgen-Nur, Charlotte Brandi, Alex Mayr oder Dear Reader werden zwischen dem 13. und 15. November auftreten.

Alles zum Thema:

maifeld derby festival

Das könnte Sie auch interessieren