Ein lachendes und ein weinendes Auge - Maifeld Derby 2019: So war der große Ritt vor der Pause

Ein lachendes und ein weinendes Auge - Maifeld Derby 2019: So war der große Ritt vor der Pause

Zum vorerst letzten Mal verwandelt das Maifeld Derby 2019 das Mannheimer Maimarktgelände für drei Tage in ein Mekka für Musikfans aus ganz Deutschland. Bands wie The Streets, Tocotronic oder Madrugada sorgen an drei sonnigen Tagen für ausgelassene Festivalstimmung. Mehr ›

von Florian Endres, Daniel Nagel und Julian Kessler, veröffentlicht am 17.06.2019

Spritzig - Riesenparty: Fotos von The Streets live beim Maifeld Derby 2019

Spritzig - Riesenparty: Fotos von The Streets live beim Maifeld Derby 2019

Mike Skinner und The Streets erwiesen sich als würdige Headliner des Samstags beim Maifeld Derby 2019. Unser Fotograf Leonard Kötters war mittendrin. Mehr ›

Fotos: Leonard Kötters, veröffentlicht am 16.06.2019

Fast vollständig - Maifeld Derby 2019 bestätigt Faber, Kate Tempest, Madrugada und Sleaford Mods

Fast vollständig - Maifeld Derby 2019 bestätigt Faber, Kate Tempest, Madrugada und Sleaford Mods

Das 9. Maifeld Derby in Mannheim tischt weitere Acts für 2019 auf, darunter Faber als Headliner. Aber auch das übrige Line-up kann sich mit Madrugada, Sleaford Mods und Kate Tempest sehen lassen. Mehr ›

von Elisabeth Wilhelm, veröffentlicht am 05.03.2019

Positiv ausgelassen - The Streets feiern im Schlachthof Wiesbaden den Kontrollverlust

Positiv ausgelassen - The Streets feiern im Schlachthof Wiesbaden den Kontrollverlust

Es ist kein normales Konzert, das The Streets im ausverkauften Schlachthof Wiesbaden vor enthusiastischem Publikum spielen. Es gibt fliegende Bierbecher, Crowdsurfing, Champagnerduschen und mittendrin Mike Skinner als ebenso wortgewandten wie wahnsinnigen Dompteur der Massen. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 21.02.2019

Mehr als ein Konzert - Crazy: Fotos von The Streets live im Schlachthof Wiesbaden

Mehr als ein Konzert - Crazy: Fotos von The Streets live im Schlachthof Wiesbaden

Mike Skinner bereitete mit The Streets den Zuschauern im ausverkauften Schlachthof Wiesbaden einen wilden Ritt. Die Bilder unseres Fotografen Johannes Rehorst beweisen das. Mehr ›

Fotos: Johannes Rehorst, veröffentlicht am 21.02.2019

Von Brit-Pop bis Indie-Rock - Maifeld Derby 2019: Erste Bandwelle mit The Streets & Tocotronic

Von Brit-Pop bis Indie-Rock - Maifeld Derby 2019: Erste Bandwelle mit The Streets & Tocotronic

Kurz vor Weihnachten erhalten die Fans des Maifeld Derbys doch noch ein hübsch verpacktes Geschenk: Die erste Bandwelle für 2019 bringt unter anderem The Streets, Von Wegen Lisbeth und Tocotronic nach Mannheim. Aber auch in den Tiefen der ersten Bandwelle verstecken sich Highlights. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 17.12.2018

"im namen des vaters, des sohnes und des heiligen geistes..." - Das Melt!-Festival 2011: Samstag gab's Sonnenschein

"im namen des vaters, des sohnes und des heiligen geistes..." - Das Melt!-Festival 2011: Samstag gab's Sonnenschein

Während der Himmel am Vortag noch bewölkt war und der Wind sich ein paar Zelte mitnahm, zeigte sich der Samstag auf dem Melt!-Festival von seiner sonnigen Seite. Ideales Wetter für Patrick Wolf, der in den Abend hineinsang, The Streets, die wohl ihr Abschiedskonzert für Deutschland gaben und Modeselektor, die bis in die frühen Morgenstunden die Tanzwütigen unterhielten. Mehr ›

Stefan Berndt / Fotos: René Peschel, veröffentlicht am 20.07.2011

u.a. mit digitalism, console, daf, the streets und k.i.z. - Fotos: Der Samstag beim Melt! 2011

u.a. mit digitalism, console, daf, the streets und k.i.z. - Fotos: Der Samstag beim Melt! 2011

Die Melt!-Fotos vom Samstag mit Patrick Wolf, These New Puritans, The Streets, Console, DAF, Atari Teenage Riot, Digitalism und K.I.Z. Mehr ›

Fotos: René Peschel, veröffentlicht am 19.07.2011

aufgelegt 02:2011 - Aktuelle Alben von PJ Harvey, Kosho, Beatsteaks, At The Farewell Party u.a.

aufgelegt 02:2011 - Aktuelle Alben von PJ Harvey, Kosho, Beatsteaks, At The Farewell Party u.a.

Das Jahr ist noch jung, aber viele Bands und Musiker haben schon neue Platten auf den Markt gebracht: Wir haben uns Kosho, PJ Harvey, die Beatsteaks, At The Farewell Party, Akua Naru und The Streets herausgepickt und einen genauen Blick auf die Alben geworfen. Viele der Platten lassen für das Jahr 2011 Großes erwarten und hoffen, dass noch so manch anderer Künstler ebenfalls eine musikalische Perle fabriziert. Leider gibt es aber auch eine Enttäuschung zu vermelden. Mehr ›

von regioactive.de, veröffentlicht am 22.02.2011

enttäuschend heftige soundprobleme - Open Source Festival 2009 in Düsseldorf

enttäuschend heftige soundprobleme - Open Source Festival 2009 in Düsseldorf

Eine Pferderennbahn in Düsseldorf, ein "Festival für aktuelle Musik", Tocotronic, The Streets und viel experimentelle elektronische Musik. Die Voraussetzungen für einen gelungenen Abend waren gegeben. Von der Umsetzung berichtet regioactive.de. Mehr ›

von Chris Petersen, veröffentlicht am 04.08.2009

×