Greifbar - Fotos: Enter Shikari live beim Taubertal Festival 2014 in Rothenburg

Greifbar - Fotos: Enter Shikari live beim Taubertal Festival 2014 in Rothenburg

Mit einer ordentlichen Portion Energie traten Enter Shikari am letzten Festivaltag auf die Bühne. Unser Fotograf Akis Konstantinidis machte beim Auftritt der Briten die Bilder. Mehr ›

Fotos: Akis Konstantinidis, veröffentlicht am 12.08.2014

arguing with thermometers - Fotos: Enter Shikari live am Samstag bei Rock'n'Heim

arguing with thermometers - Fotos: Enter Shikari live am Samstag bei Rock'n'Heim

Bevor die englische Trancecore-Formation Enter Shikari im November durch Deutschland tourt, stattete sie dem Rock'n'Heim einen Besuch ab. Unser Fotograf Johannes Rehorst war dabei. Mehr ›

Fotos: Johannes Rehorst, veröffentlicht am 20.08.2013

neues album, neue power - Fotos: Enter Shikari live in der Hamburger Markthalle

neues album, neue power - Fotos: Enter Shikari live in der Hamburger Markthalle

Mit ihrem im Januar erschienenen dritten Studioalbum "A Flash Flood Of Colour" haben sich Enter Shikari auf Tour nach Deutschland begeben. Der Hamburger Auftritt war der erste von drei Terminen, den sie hierzulande spielen. Mehr ›

Fotos: Philipp Karadensky, veröffentlicht am 13.03.2012

solides konzert mit einigen schwächen - Enter Shikari live in Mannheim

solides konzert mit einigen schwächen - Enter Shikari live in Mannheim

Enter Shikari werden zu Recht gehypt und als eine der vielversprechendsten Bands der neueren Zeit betitelt. Doch irgendwann bekommt jeder Höhenflug einen kleinen Dämpfer, denn nur so kann man sich das Konzert in Mannheim erklären. Mehr ›

von Dorothee Nickel, veröffentlicht am 28.01.2010

"these guys break down the walls" - Enter Shikari live im Beatpol Dresden

"these guys break down the walls" - Enter Shikari live im Beatpol Dresden

Es war wohl bisher eines der besten Konzerte ihrer Headliner-Tour durch Deutschland: Enter Shikari waren in Dresden in Bestform, die Fans feierten extrem ausgelassen und in bester Stimmung – die Atmosphäre war überragend. Mehr ›

von Sven Oberreich, veröffentlicht am 25.01.2010

no sleep tonight - Enter Shikari live im Berliner Lido

no sleep tonight - Enter Shikari live im Berliner Lido

Es war kalt und Berlin zeigte sich im ekligsten Winterwetter – vermatschte Straßen und Fußwege, eigentlich perfektes Pantoffelkinowetter. Doch potentiell nasses Schuhwerk und die latente Gefahr einer sich anbahnenden Erkältung konnten einen Fan nicht wirklich aus der Ruhe bringen. Schließlich gaben sich Enter Shikari die Ehre und präsentierten im Lido ihr aktuelles Album "Common Dreads", das ihnen erstmalig eine Headliner-Tour durch Deutschland eingebracht hat - zu Recht. Mehr ›

von Sven Oberreich, veröffentlicht am 18.01.2010

rund 8000 feierwütige am neckar - Festivalimpressionen vom "Mini-Rock 2009" in Horb

rund 8000 feierwütige am neckar - Festivalimpressionen vom "Mini-Rock 2009" in Horb

Bei strahlendem Wetter in Horb am Neckar feierten 8000 Besucher und 21 Bands am vergangen Wochenende das Mini-Rock-Festival 2009. Mittlerweile schon im fünften Jahr angekommen, konnte das Festival zu diesem ersten kleinen Jubiläum noch mal so richtig einen draufsetzen und gewann Headliner wie K.I.Z. oder Enter Shikari für einen Auftritt auf dem Festplatz in Horb. In beste Feierlaune versetzte dies auch unseren Fotografen Achim Casper, der einen ganzen Berg an Bildern aus Horb mitgebracht hat! Mehr ›

Alexander Hein / Fotos: Achim Casper, veröffentlicht am 18.08.2009

u.a. mit zebrahead, callejon und enter shikari - Mini-Rock-Festival 2009 in Horb: Der Festival-Freitag

u.a. mit zebrahead, callejon und enter shikari - Mini-Rock-Festival 2009 in Horb: Der Festival-Freitag

Bei strahlendem Wetter versammelten sich um die 8000 Zuschauer in Horb am Neckar und feierten gemeinsam alle das diesjährige Mini-Rock-Festival. Am Festival-Freitag traten unter anderem Zebrahead, Callejon, The Thermals und Enter Shikari auf. Mehr ›

von Achim Casper, veröffentlicht am 18.08.2009

das festival im rückblick - Rock im Park 2009: Spaß zwischen Regen, Sonne & ein bisschen Matsch

das festival im rückblick - Rock im Park 2009: Spaß zwischen Regen, Sonne & ein bisschen Matsch

Wenn der Nürnberger Bahnhof feierwütige Jugendliche ausspuckt und die Vororte vergreist wirken, dann ist es wieder soweit. Rock im Park lädt ein zu drei bis fünf Tagen Party, Drinks und vor allem Musik. RiP steht ja bekanntlich ein bisschen im Windschatten seines großen Zwillings Rock am Ring, und das, obwohl das Line-Up beinahe identisch ist und die Franken sich als herzliche Gastgeber erweisen. Vom 5. bis 7. Juni 2009 wurde dies wieder einmal bestätigt. Mehr ›

Jasmin N. Weidner / Fotos: Achim Casper, veröffentlicht am 10.06.2009

fotos von peter fox, jan delay, tomte, bloc party u.v.m. - Rock im Park 2009: Fotogalerien der Highlights

fotos von peter fox, jan delay, tomte, bloc party u.v.m. - Rock im Park 2009: Fotogalerien der Highlights

Nur ganz wenigen Festivals wird alljährlich so sehr entgegengefiebert, wie das bei Rock am Ring und Rock im Park der Fall ist. regioactive.de bringt euch hier fotografische Eindrücke der Highlights des Rock im Park 2009! Mehr ›

von Achim Casper, veröffentlicht am 09.06.2009

×