Big Noise Indoorfestival 2008 Fotostrecke starten

Big Noise Indoorfestival 2008 © BNC

Am 21. und 22. November war es wieder soweit. Das Session Kulturwerk in Walldorf öffnete die Tore zum alljährlichen Big Noise Indoorfestival, dem Underground-Kultfestival im Rhein-Neckar-Dreieck. Das Festival bot alles von Alternative über Punkrock bis hin zu Metal. In diesem Jahr, wie auch in den vorangegangenen, gab es an beiden Festivaltagen ordentlich was auf die Ohren. regioactive.de hat euch dreizehn Fotogalerien von diesem Wochenende mitgebracht!

{image}Die Big Noise Community setzt sich seit Jahren unermüdlich für den Nachwuchs der Undergroundszene im Rhein-Neckar-Delta ein. Dadurch hat sich ein großer Pool an Bands gebildet, der jährlich weiter wächst. Das Motto der BNC ist aber stets "Qualität statt Quantität" geblieben, denn alle Bands sind handverlesen. Über das Jahr verteilt werden Konzerte organisiert und die Bands des hauseigenen Bandpools unterstützt. Der jährliche Höhepunkt ist das Big Noise Indoorfestival im Session Kulturwerk in Walldorf. Es ist schon lange ein Aushängeschild der Region und bietet jedes Jahr an zwei Tagen große Headliner und große Newcomer der härteren Art. So waren 2008 am Freitag Fear My Thoughts und am Samstag die Emil Bulls die Headliner in Walldorf. Außerdem spielten namhafte Bands der regionalen Undergroundszene – den vollständigen Überblick gibt's nach dem Klick!

Alle Big Noise Indoorfestival 2008 Fotogalerien:

{gallery 2,5}

VP-1
Wer behauptet, dass Nu Metal tot ist, hat noch nie etwas von VP-1 gehört. Live überzeugen konnte man sich jüngst auf ihrer Tournee, bei der sie auch als Support für die Emil Bulls spielten und ihre Fanscharen noch weiter vergrößerten. mehr

Manila
Ein kurzes Set aus Zeitgründen, aber die Premiere von Premiere von "Irrecoverable" haben Manila erfolgreich hinter sich gebracht. Ein rundum gelungener Auftritt auf dem Big Noise Indoorfestival 2008 in Walldorf. mehr

Subtrash
Subtrash werden momentan als Geheimtipp in der Rhein-Neckar-Metal-Szene gehandelt. Mit bösartigen Basstunes, groovenden Beats, growlenden Lyrics und einem Monster-Gitarrenbrett fuhr Subtrash wie eine Kettensäge auch durch die Ohren der Big Noise Fans. mehr
   
Fear My Thoughts
Fear My Thoughts zählen absolut zu den ideenreichsten Acts in der Szene und balancieren gekonnt zwischen angebrachter Härte und technischer Finesse. Die Songstrukturen sind abwechslungsreich, worunter die Brutalität nicht im mindesten leidet. mehr

Naggy Skills
Naggy Skills wollen die Antwort geben auf alle "Die-Welt-ist-ja-so-schlecht-und-deshalb-lachen-wir-nicht"-Bands. Punkcore vom Feinsten bei dem kritische Texte zwar wichtig aber die Live-Party absolut vorrangig ist. mehr

Leo can Dive
Schon im frühen Teenager-Alter folgten die Vier dem Lockruf der Musik, angefixt von Grunge und der anschließenden Pop-Punk-Explosion um Green Day & Co.. Jetzt folgten sie dem Lockruf zum Big Noise Indoorfestival nach Walldorf! mehr

Garden of Eden
Garden of Eden sind schon länger dabei und seit jeher eine Band, die niemals müde zu sein scheint, und sich nie zu gut war, ihren Fans das zu bieten, was sie verdient haben: qualitativ hochwertigen Alternative-Rock. mehr

Blessed by a Ghost
Ein melodischer, rockiger Sound trifft auf harte Breakdowns, wenn Blessed by a Ghost die Bühne erobern. So wieder einmal geschehen auf dem Big Noise Indoorfestival in Walldorf. mehr

Atticus Finch
Atticus Finch verlassen sich keineswegs auf den Zufall, um ihren Bekanntheitsgrad überregional zu steigern. Ebenso professionell wie leidenschaftlich und engagiert gehen sie an ihr Werk. mehr

Circle of Silence
Der "Big Noise Newcomercontest" bildete den Jahresabschluss 2007 für Circle of Silence. Er wurde erfolgreich mit dem 1. Platz beendet. Jetzt standen sie live auf der Bühne des Big Noise Indoorfestivals in Walldorf. mehr

Fall In Grace
Fall In Grace. Das sind 3 Jungs aus der Heidelberger Umgebung, die vor allem eins wollen: Live spielen! Die jüngste Gelegenheit bot sich ihnen beim Big Noise Indoorfestival 2008 in Walldorf. mehr

Emil Bulls
In ihrer mittlerweile 13-jährigen Bandgeschichte hat die Münchner Band Emil Bulls bereits auf hunderten von Konzerten gespielt, unter anderem auf der Centerstage von Rock am Ring. Endlich fügten sie auch das Big Noise Indoor ihrer Liste hinzu. mehr

Respawn Inc.
Anfang 2008 verließ Drummer Chris auf eigenen Wunsch die Band. Nach kurzer aber dennoch intensiver Suche fand sich Ersatz hinter den Kesseln! Für 2008 waren schnell wieder die ersten Gigs gebucht. Big Noise, here they come! mehr

Das könnte Sie auch interessieren