Eminem Pressebild 2017

Eminem Pressebild 2017 © Craig McDean

Lange haben seine Fans auf diesen Tag gewartet. Eminem, einer der erfolgreichsten Rapper aller Zeiten, spielt nach langer Abwesenheit wieder ein Deutschlandkonzert im Rahmen einer Europatour, die sowohl Headline-Shows als auch Festivalauftritte beinhaltet.

Die Spekulationen haben sich bewahrheitet. Eminem kommt im Rahmen seiner "Revival"-Welttournee auch für eine Show nach Deutschland. Am 10. Juli will die Legende das Messegelände in Hannover zum Beben bringen. 

Seit dem Release seines aktuellen Albums gab es Spekulationen um mögliche Live-Auftritte des begnadeten Rappers in Europa. Ab heute ist klar: Eminem beehrt Europa mit einer ausgiebigen Tournee.

Shows außerhalb Deutschland

Unter anderem hat der US-Rapper ein Konzert am 2. Juli in Stockholm (Friends Arena), in Mailand (Area Expo) am 7. Juli, am 12. Juli in Nijmegen und zwei Auftritte in London (Twickenham Stadium) am 14. und 15. Juli angekündigt.

Außerdem wird Eminem bei verschiedenen europäischen Festivals wie zum Beispiel beim Openair Frauenfeld in der Schweiz, dem dänischen Roskilde Festival und dem Obos Oslo Sommertime Festival in Norwegen auftreten. 

Update, 5. Februar: Das Konzert ist ausverkauft.

Eminem live 2018 

Alles zum Thema:

eminem

Kommentare