My Chemical Romance

My Chemical Romance © Warner

In Bonn hängen im Augenblick Plakate, die den Eindruck erwecken My Chemical Romance würden dieses Jahr beim Kunst!Rasen in Gronau spielen. Kommen die Emo-Legenden dieses Jahr wirklich wieder nach Deutschland? Update: Ja!

Für viele Fans ging ein Traum in Erfüllung, als My Chemical Romance im November 2019 ihre Rückkehr angekündigt haben. Mit ihrem Comeback wurden auch Termine für einige Live-Shows veröffentlicht. 

Während Anhänger der Band in Los Angeles schon das Vergnügen hatten, warten Fans auf aller Welt noch darauf, dass nach all den merkwürdigen Teasern auf Twitter und Instagram, auch Shows in ihrer Nähe angekündigt werden. 

My Chemical Romance in Bonn?

Auftritte in Australien, Neuseeland und Japan sind mittlerweile bestätigt. Seit Monaten spekulieren User in Musikforen über potentielle Auftritte in Deutschland. Plakate des Bonner Kunst!Rasen Festivals gaben deutschen Fans schon einen Anlass zur Freude, dies jedoch ein bisschen voreilig. 

Die in der gesamten Bonner Innenstadt verteilten Plakate kündigen neben Auftritten von Musikern wie Lionel Richie, Deep Purple und Pietro Lombardi, auch eine Show der US-amerikanischen Emo-Band am 6. Juli an. 

Bisher noch keine genauen Informationen

Laut dem Veranstalter solle das Plakat jedoch ein Fehler sein. Bisher ist noch kein Auftritt von My Chemical Romance bestätigt worden. Ob der Vorfall nun ein großer Fehler oder einfach nur eine verfrühte Ankündigung ist, bleibt ungewiss.

Die Kunst!Rasen Plakate wurden bisher noch nicht abgehängt. Der Generalanzeiger Bonn berichtet, dass durchscheinendes Krepp-Klebeband über den Namen der amerikanischen Emoband geklebt wurde. Dies führte allerdings nur dazu, dass der Name der Band bei Dunkelheit in den Leuchtkästen noch mehr hevorstach.

Teaser auf Social Media

Ob My Chemical Romance nun nach Bonn kommen oder sie dieses Jahr überhaupt in Deutschland auftreten, bleibt abzuwarten. Auf Dauer ist es ratsam, die Social Media Profile für weitere Informationen zu verfolgen.

Hier wurden in den letzten Wochen zahlreiche ominöse Teaser hochgeladen. Es bleibt abzuwarten, was am Ende dabei herauskommt.

Update, 29. Januar 2020: Das Konzert ist inzwischen offiziell bestätigt.

Alles zum Thema:

my chemical romance

Das könnte Sie auch interessieren