Impressionen Samstag (Southside, 2017) Fotostrecke starten

Impressionen Samstag (Southside, 2017) © Achim Casper

Die Zwillingsfestivals Southside und Hurricane machen einfach weiter und bestätigen 21 neue Bands. Von Newcomern, über Elektro-Stars bis hin zu Indie-Legenden ist alles dabei.

Für die Sommerfestivals Southside und Hurrican wurden für 2019 bereits etliche Acts und Headliner angekündigt. Nun wurden einundzwanzig weitere Acts bekannt gegeben, die das bereits breitgefächterte Aufgebot der Zwillingsfestivals noch mehr ausschmücken sollen. 

Vom 21. bis 23. Juni 2019 werden mit den Foo Fighters, Mumford & Sons, Die Toten Hosen, The Cure, Macklemore und Tame Impala noch die Indie-Größen von Bloc Party und die Folk-Punker von Flogging Molly auf den Festivals spielen. 

Großes Aufgebot 

Zu der Mischung aus Indie und Disco von You Me At Six kommt noch Elektropop von Großstadtgeflüster mit dazu. Auch Johnny Marr, Ex-Gitarrist von The Smiths wird auf den Sommerfestivals 2019 spielen, ebenso wie die Punk-Rocker Betontod und Psychedelic-Rocker Pond.

Zum Tanzen animieren sollen die Beats vom Flux Pavilion und Dub FX. Singer-Songwriter Sam Fender will ebenso wie Songwriter SYML, Folkmusiker The Gardener & The Tree sowie Post-Punker Idles und Indie Rocker White Denim das Publikum mitreißen. 

Neue Töne

SWMRS, Danger Dan und Ten Tonnes bringen eine Mischung aus Punk, Rap und Pop auf die Festivals mit. Rosborough, The Dirty Nil, The Sherlocks und Lion runden das Line-up ab.

The Toten Crackhuren Im Kofferraum sind lediglich auf dem Hurricane Festival zu erleben, während Blond und die Play Live-Gewinner Mischa beim Southside für Stimmung sorgen wollen. 

Das bisherige Line Up

Foo Fighters / Mumford & Sons / Die Toten Hosen / The Cure / Macklemore / Tame Impala / Steve Aoki / AnnenMayKantereit / Parkway Drive / Interpol / Bilderbuch / Bloc Party / Papa Roach / Wolfmother / Bosse / Flogging Molly / Frank Turner & The Sleeping Souls / Enter Shikari / The Wombats / 257ers / Trettmann / The Streets / Christine And The Queens / Cigarettes After Sex / Royal Republic / Descendents / Faber / Bausa / Ufo361 / Die Orsons / Alice Merton Muff Potter / OK Kid / Sofi Tukker / Fünf Sterne Deluxe / Yung Hurn / La Dispute / Me First & The Gimme Gimmes / You Me At Six / Bear’s Den / Grossstadtgeflüster Teesy / Johnny Marr / Betontod / Zebrahead / Lauv / Die Höchste Eisenbahn / Leoniden / Pond / Alma / Flux Pavilion / Schmutzki / Montreal / Pascow / Neonschwarz Dub FX / Sam Fender / IDLES / White Denim / The Gardener & The Tree / Enno Bunger Skinny Lister / SYML / Moguai / SWMRS / Gurr / Danger Dan / Sookee / Ten Tonnes Alex Mofa Gang / The Toten Crackhuren Im Kofferraum / Black Honey / Rosborough / Steiner & Madlaina / Blond / The Dirty Nil / The Sherlocks / Lion / Mischa

Southside/ Hurricane 2019

Das könnte Sie auch interessieren