Impressionen (Highfield,2017) Fotostrecke starten

Impressionen (Highfield,2017) © Christian Grube

Bereits die erste Bandwelle für das Highfield Festival 2018 am schönen Störmthaler See enthält gleich vier Headliner. Darunter befinden sich erneut Billy Talent, deren Auftritt 2017 aufgrund eines Unwetters nicht stattfinden konnte.

Das Highfield Festival findet 2018 vom 17. bis 19. August am Störmthaler See bei Großpösna nahe Leipzig statt.

Vier Headliner bereits bekanntgegeben

In Anbetracht der ersten Bandwelle kann man wohl auch 2018 davon ausgehen, dass alle 35.000 Tickets einen glücklichen Abnehmer finden werden. Gleich zu Beginn gehen die Veranstalter mit Billy Talent, Marteria, den Broilers und den Fantastischen Vier ordentlich in die Vollen. Nachdem bereits vier Headliner feststehen, stellt sich natürlich die Frage, was das noch toppen kann.

Sowohl Billy Talent als auch Bosse und Alligatoah waren eigentlich bereits Teil des Line-Ups der 2017er Ausgabe des Festivals – konnten jedoch aufgrund eines starken Unwetters, das eine Bühne zwischenzeitlich unbespielbar machte, nicht auftreten. Nun haben sie die Gelegenheit, die Auftritte 2018 nachzuholen.

Aber nicht nur die Headliner überzeugen, auch tiefer im Line-up vergeben sich einige Kracher, so die exzellente Post-Hardcore-Band Fjørt, Rapper Dendemann oder die Hip-Hopper von der Antilopen Gang. Und The Hives spielen offensichtlich auch mal wieder live!

Das bisherige Line-up

Billy Talent / Marteria / Broilers / Die Fantastischen Vier / Alligatoah / Dropkick Murphys / The Hives / Kontra K / Editors / Clueso / Madsen / Dendemann / Gogol Bordello / Bosse / Prinz Pi / Antilopen Gang / The Subways / Maximo Park / Gloria / Bausa / Zugezogen Maskulin / Sondaschule / Fjørt / Swiss und Die Andern / Adam Angst / Itchy

Highfield 2018

Alles zu den Themen:

highfield festivals 2018

Kommentare