Vier Hobbits in Anzügen - Einfach, aber gut: The Strypes live im Berliner Postbahnhof

Vier Hobbits in Anzügen - Einfach, aber gut: The Strypes live im Berliner Postbahnhof

Ein Frontmann, der nie seine Sonnenbrille abnimmt, ein Gitarrist, der scheinbar chronisch unterfordert ist und eine Location, die ausnahmsweise mal nicht ausverkauft ist. Trotzdem waren The Strypes nicht zu bremsen und konnten am Ende des Abends mit Sicherheit ein paar Fanherzen dazugewinnen. Mehr ›

von Alina Impe, veröffentlicht am 16.04.2014

neue tolle, neuer sound - Konzertbericht: Die Arctic Monkeys live in der Berliner Columbiahalle

neue tolle, neuer sound - Konzertbericht: Die Arctic Monkeys live in der Berliner Columbiahalle

Ein neues Album, ein neuer Look und eine gerade noch überstandene Kehlkopfentzündung schwebten über dem Auftritt der Arctic Monkeys in Berlin. Am Ende des Abends stand fest, dass neben Alex Turners optischer Transformation sich auch musikalisch einiges verändert hat. Mehr ›

von Alina Impe, veröffentlicht am 06.11.2013

bodensee zähmte wettergott - Festivalbericht: So war Rock am See 2013 in Konstanz mit Die Toten Hosen u.v.a.

bodensee zähmte wettergott - Festivalbericht: So war Rock am See 2013 in Konstanz mit Die Toten Hosen u.v.a.

Nach mehreren Jahren nassen Rockvergnügens bei Rock am See in Konstanz war der Wettergott dem eintägigen Festival am Bodensee dieses Jahr endlich einmal gnädig gestimmt. Unter strahlend blauem Himmel versammelten sich knapp 23.000 Besucher, um gemeinsam mit den Broilers, The Hives und den Toten Hosen gebührend den Abschluss des diesjährigen Festivalsommers zu feiern. Den Anfang machten die Nachwuchskünstler von The Strypes, gefolgt von den Donots und Band of Skulls. Mit dabei waren in diesem Jahr auch Primal Scream aus Großbritannien. Mehr ›

von Isabelle Thomé, veröffentlicht am 24.09.2013

×