time to say goodbye - Das war der Festivalsommer 2010

time to say goodbye - Das war der Festivalsommer 2010

Schmodder, Schlamm und Schweißgeruch. Dixie-Klos wohin das Auge reicht. Schlaflose Nächte hervorgerufen durch Helga-Suchtrupps. Dosenbier und kalte Ravioli zum Frühstück... Ja, das ist der Festival-Alltag. Während die einen sich fragen, warum manche Menschen sich das freiwillig antun, können andere nicht genug davon bekommen. Sich einfach mal für ein paar Tage gehen lassen und nebenbei noch verdammt gute Musik live genießen, das ist für diese Gattung Mensch purer Luxus. Mehr ›

von regioactive.de, veröffentlicht am 17.09.2010

flogging molly, suicidal tendencies, killswitch engage - Rock Am Bach 2010 in St. Wendel: Festivalfotos (III)

flogging molly, suicidal tendencies, killswitch engage - Rock Am Bach 2010 in St. Wendel: Festivalfotos (III)

Was 1999 als kleines, selbstorganisiertes Musikfestival für die örtliche Jugendszene begann, hat sich mittlerweile zum festen Bestandteil im Openair-Kalender entwickelt. Das Festival im saarländischen Merzig fand 2010 bereits zum zwölften Mal statt. regioactive.de-Fotograf Daniel Batschak war in St. Wedel vor Ort und hat das Geschehen für euch eingefangen. In unserer dritten Galerie seht ihr Fotos der Auftritte von Flogging Molly, Suicidal Tendencies und Killswitch Engage. Mehr ›

Fotos: Daniel Batschak, veröffentlicht am 13.07.2010

alexisonfire, converge, danko jones, wizo - Rock Am Bach 2010 in St. Wendel: Festivalfotos (II)

alexisonfire, converge, danko jones, wizo - Rock Am Bach 2010 in St. Wendel: Festivalfotos (II)

Was 1999 als kleines, selbstorganisiertes Musikfestival für die örtliche Jugendszene begann, hat sich mittlerweile zum festen Bestandteil im Openair-Kalender entwickelt. Das Festival im saarländischen Merzig fand 2010 bereits zum zwölften Mal statt. regioactive.de-Fotograf Daniel Batschak war in St. Wedel vor Ort und hat das Geschehen für euch eingefangen. In unserer zweiten Galerie seht ihr Fotos der Auftritte von Alexisonfire, Converge, Danko Jones und Wizo. Mehr ›

von Daniel Batschak, veröffentlicht am 12.07.2010

sondaschule, the haunted, crowbar - Rock Am Bach 2010 in St. Wendel: Festivalfotos (I)

sondaschule, the haunted, crowbar - Rock Am Bach 2010 in St. Wendel: Festivalfotos (I)

Was 1999 als kleines, selbstorganisiertes Musikfestival für die örtliche Jugendszene begann, hat sich mittlerweile zum festen Bestandteil im Openair-Kalender entwickelt. Das Festival im saarländischen Merzig fand 2010 bereits zum zwölften Mal statt. regioactive.de-Fotograf Daniel Batschak war in St. Wedel vor Ort und hat das Geschehen für euch eingefangen. In unserer ersten Galerie seht ihr Fotos der Auftritte von Sondaschule, The Haunted und Crowbar. Mehr ›

von Daniel Batschak, veröffentlicht am 11.07.2010

motörhead, caliban, the subways u.a. - Fotos vom "Rock am Bach 2009": Der Festival-Samstag

motörhead, caliban, the subways u.a. - Fotos vom "Rock am Bach 2009": Der Festival-Samstag

Am Samstag traten unter anderem The Casting Out, Sonic Syndicate, Sepultura, Caliban, The Subways und Motörhead auf. Mehr ›

von Achim Casper, veröffentlicht am 17.07.2009

disco ensemble, broilers, dropkick murphys u.a. - Fotos vom "Rock am Bach 2009": Der Festival-Freitag

disco ensemble, broilers, dropkick murphys u.a. - Fotos vom "Rock am Bach 2009": Der Festival-Freitag

Am Freitag traten unter anderem Disco Ensemble, Walls of Jericho, Broilers, Ignite und die Dropkick Murphys auf. Mehr ›

von Achim Casper, veröffentlicht am 17.07.2009

9000 rockten an der saar - Das "Rock am Bach"-Festival tobte mit Motörhead, Dropkick Murphys u.v.m.

9000 rockten an der saar - Das "Rock am Bach"-Festival tobte mit Motörhead, Dropkick Murphys u.v.m.

Ein wahrer Sturm fegte dieses Wochenende über die sonst so beschauliche Gemeinde Merzig im Saarland. 9000 begeisterte Rocker und Metaller ließen es bei der 11. Auflage des "Rock am Bach"-Festivals so richtig krachen und feierten zwei Tage lang zu krachenden und harten Riffs ab. Highlights des Events an der Saar waren die Auftritte der Headliner Motörhead und Dropkick Murphys, die den Festivalbesuchern wohl noch lange im Gedächtnis bleiben werden. Aber auch das restliche Line-Up überzeugte auf ganzer Linie. Mehr ›

Alexander Hein / Fotos: Achim Casper, veröffentlicht am 17.07.2009

×