Plötzlicher Tod - Jazz-Pianist Chick Corea ist im Alter von 79 Jahren verstorben

Plötzlicher Tod - Jazz-Pianist Chick Corea ist im Alter von 79 Jahren verstorben

Chick Corea verstarb am 9. Februar 2021 an einer seltenen Krebserkrankung. Das gab seine Familie auf Facebook bekannt und veröffentlichte dort auch eine Botschaft des Jazz-Pianisten an seine Fans.  Mehr ›

veröffentlicht am 12.02.2021

Mit spanischem Herz - Chick Corea: Bilder des Pianisten live bei den Jazzopen Stuttgart

Mit spanischem Herz - Chick Corea: Bilder des Pianisten live bei den Jazzopen Stuttgart

Mit einem temperamentvollen Latin-Jazz-Konzert begeisterte Chick Corea die Zuschauer bei den Jazzopen Stuttgart. Unser Fotograf Dieter Reimprecht war live dabei.  Mehr ›

veröffentlicht am 09.07.2019

Ein besonderes Erlebnis - Fotos vom Leopolis Jazz Fest in Lviv mit Diana Krall, Chick Corea und Bobby McFerrin

Ein besonderes Erlebnis - Fotos vom Leopolis Jazz Fest in Lviv mit Diana Krall, Chick Corea und Bobby McFerrin

Weltbekannte Musiker wie Bobby McFerrin, Chick Corea und Diana Krall kamen zum Leopolis Jazz Fest nach Lviv in die Ukraine. Unser Fotograf Torsten Reitz hat Impressionen gesammelt.  Mehr ›

veröffentlicht am 08.07.2019

Improvisierte Klänge in der "Höhle" des Löwen - Das Leopolis Jazz Festival 2019 in Lviv sorgt für wahre Begeisterungsstürme

Improvisierte Klänge in der "Höhle" des Löwen - Das Leopolis Jazz Festival 2019 in Lviv sorgt für wahre Begeisterungsstürme

Eine knappe Dekade existiert das Leopolis Jazz Fest in Lviv (Ukraine) inzwischen und hat sich seitdem zu den größten internationalen Veranstaltungen seiner Art gemausert. Auch in diesem Jahr zieht das Event Genre-Weltstars wie Chick Corea, Bobby McFerrin, Lisa Stansfield und Diana Krall ins frühere Lemberg, wo die Musiker auf eine Euphorie treffen, die ihnen sonst nur selten zuteil werden dürfte.  Mehr ›

veröffentlicht am 08.07.2019

×