15. Internationale Schillertage am Nationaltheater Mannheim Fotostrecke starten

15. Internationale Schillertage am Nationaltheater Mannheim

"Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt", sagte Friedrich Schiller – und wer wird da widersprechen wollen? Benjammin und Soundition ganz sicher nicht. Beide Bands werden am 22.6.2009 im Rahmen der Schillertage in Mannheim auftreten.

{image}Im Rahmen der 15. Internationalen Schillertage (19. bis 27. Juni 2009 am Nationaltheater Mannheim) finden auch wieder die mittlerweile legendären "Schill Outs" statt, die Konzert- und Partynächte im Festivalzentrum der Schillertage. Wer nach Theater, Diskussion oder Publikumsgespräch noch nicht müde ist, kann hier bis tief in die Nacht hinein bei freiem Eintritt feiern. Die "Schill Outs" bieten garantiert für jeden Geschmack den passenden Ausklang für den Tag. 981 Voting-Teilnehmer haben das Programm jetzt entscheidend mitbestimmt, denn einer der "Schill Out"-Abende wird von regioactive.de präsentiert und wurde für zwei Bands reserviert, die aus dem regioactive.de-Bandpool direkt hinaus auf die Bühne katapultiert werden!

{image}Aus 250 Bewerbern hatte das Schillertage-Team zuerst 6 Bands ausgewählt, die alle die Chance hatten, dieses Konzert am 22. Juni zu bestreiten. Das Voting musste die Entscheidung bringen: Die beiden bestplatzierten Acts – Soundition und Benjammin – bestreiten gemeinsam den "Schill Out".

Als Schill-Out-Besucher darf man sich jetzt also schonmal auf die kochende Atmosphäre vorbereiten: Die sieben charismatischen Jungs von Soundition überzeugten vor wenigen Wochen schon Jury und Publikum beim Newcomerfestival Rhein-Neckar. Sie treiben den Offbeat, der bereits Kultstatus im Rhein-Neckar-Raum besitzt, noch weiter über seine Grenzen hinaus. Mit ihrem unverwechselbaren Mix aus Reggae, Ska, Dancehall und einer Prise Rock, begeistern sie jedes Publikum – und machen das Nichttanzen praktisch unmöglich.

{image}Benjammin machen bereits seit 2005 von sich reden: Die Mainzer Band gewann den Pfälzer Contest "Rockbuster" und kurz darauf noch den Bundeswettbewerb "Local Heroes". 2006 folgte der Deutsche Rock und Pop Preis und mit ihm die Auszeichnung als "Beste Pop-Band in Deutschland". Ihre Musik ist ein Mix aus fetten Sounds und schnellen Beats. Diese Welle reisst sofort mit und lässt nicht zu, sich der funkig-souligen Musik-Ekstase zu entziehen. Benjammin stehen für Popmusik am Limit des Machbaren, und das entdeckten auch die Labels: 2008 unterschrieben sie einen Plattenvertrag bei EMI Music. Mitte Mai 2009 wird die Debütsingle Spring veröffentlicht.

Schillertage 2009 – Das Ergebnis:

Schillertage 2009 Votingergebnis

regioactive.de und das Schillertage-Team des Nationaltheaters Mannheim danken allen, die ihre Stimme abgegeben haben, und allen beteiligten Bands!

Alles zu den Themen:

schillertage benjammin soundition

Das könnte Sie auch interessieren