© Delta Connection

Die Delta Connection präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Mannheimer Musikbeauftragten Sebastian Dresel den ersten Sampler aus der nun begonnenen Reihe DeltaConnectionSessions. Den vollmundigen Werbetexten rund um diese CD, wie dass es um "ausgewählte, wegweisende, frische und eigenständige Musik" ginge, lassen die Verantwortlichen dann auch tatsächlich Taten folgen.

Die Delta Connection präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Mannheimer Musikbeauftragten Sebastian Dresel den ersten Sampler aus der hiermit begonnenen Reihe "DeltaConnectionSessions". Den vollmundigen Werbetexten rund um diese CD, wie dass es um "ausgewählte, wegweisende, frische und eigenständige Musik" ginge und man nicht auf "Wahllosigkeit, sondern auf Qualität" setze, lassen die Verantwortlichen dann auch tatsächlich Taten folgen: Die Auswahl der Künstler und Bands kann sich sehen lassen - und das nicht nur, weil viele davon auch im Künstlerindex von regioactive.de zu finden sind oder weil unsere Videomoderatorin Charlotte für die Zusammenstellung ihrem Geschmack Ausdruck verliehen hat.

mellow zum Beispiel begeisterten gerade noch auf dem Ludwigshafener Stadtfest und machten in der letzten Zeit zudem durch eine Vielzahl an Gigs und positiver Mund-zu-Mund-Propaganda von sich reden. Und unsere Redakteure hatten sie auf dem 5. Noisepollution doch glatt verpasst!

Ebenfalls in aller Munde sind Popgear, deren Frontmann Misha Tesikov mit aller Macht daran schraubt, das Comeback nach seiner langen Band-Pause perfekt zu machen. Die mehrfach mit Preisen ausgezeichneten Dr. Woggle and the Radio sind genauso in der Trackliste der DeltaConnectionSessions vertreten wie Feromon, die das Delta-Publikum gemeinsam mit The Cooper Temple Clause gerockt hatten. Sowohl auf der CD zu hören als auch beim Release-Event in der Alten Feuerwache (29.6.) auf der Bühne zu sehen sind Mikroboy, deren "Indiegeschrammel mit Beats, Bleeps und Texten die vom ganz banalen Leben und den daraus resultierenden Gefühlssituationen berichten" auch einen eigenständigen Akzent setzt.

Damit nicht genug. Außerdem auf den Sampler gebrannt sind Tracks von Get Well Soon, Muso feat. Mr. Mar, The Grand Mirage, Bullmeister, Maike Rosa Vogel, Toni L. & Safarisounds, Rome Asleep, Chilli & Def Kay und Moritz Von Pein.

Erhältlich ist die CD auf den Veranstaltungen der Delta Connection.

Das könnte Sie auch interessieren