Open Doors Festival

Open Doors Festival

Sie haben sich durchgesetzt: Hopscotch wurden über regioactive.de-Backstage aus über 150 Bewerbern zum Co-Headliner des Newcomer-Bandcontests im Rahmen des Open Doors Festival 2011 ausgewählt.

{image}Zum 18. Mal wird das Open Doors Festival am 3. bis 5. Juni 2011 stattfinden, inklusive des Newcomer-Bandcontests, der dieses Jahr das siebte mal in Folge über die Bühne geht. Der Slot direkt vor dem Headliner auf der Newcomer-Stage wurde für eine Band reserviert, die über regioactive.de-Backstage ermittelt wurde. Hopscotch setzten sich durch und haben nun die Chance auf einen der diversen Sachpreise, die jedes Jahr von verschiedenen Firmen aus der Musikindustrie zur Verfügung gestellt werden. Die Band aus Darmstadt spielt dreckigen Rock und wird in Neu-Isenburg live zeigen, wofür sie lebt. Denn wo diese Jungs einmal gerockt haben bleibt immer eins: die Lust auf mehr! Außerdem fiel das Augenmerk der Veranstalter auch auf nungo, die Band von "Leadgitarrist 2010" Johannes Kohrs, die nun ebenfalls aus dem regioactive.de-Bewerberpool auf die Bühne in Neu-Isenburg geholt werden.

{image}Mit Programm auf 15 Bühnen und erstklassigen Live-Acts wird das Open Doors Festival 2011 wieder ein Musikspektakel für Musikliebhaber aller Lager bieten – und das bei freiem Eintritt! Von Hardrock über Pop, Salsa, Swing bis hin zu Comedy, Unplugged oder Irish Folk ist in Neu-Isenburg alles geboten.

Das komplette Programm für 2011 kann in Kürze auf www.open-doors-festival.de angeschaut und ausgedruckt werden. Selbstverständlich liegen überall in der Stadt wieder die Programmhefte und Flyer aus. Die Frankfurter Straße wird von der Hugenottenhalle bis zur Fußgängerzone mit attraktiven Ständen und Buden zur Festival-Flaniermeile.

Alles zum Thema:

open doors festival

Das könnte Sie auch interessieren