P!NK (2017)

P!NK (2017) © Sølve Sundsbø

Ab dem 5. Juli kommt P!NK für zehn Stadionkonzerte nach Deutschland und spielt bis Mitte August auch noch Shows in Wien und Zürich. Hier findet ihr einen kleinen Ausblick auf all das, was euch bei der ersten Stadiontour von P!NK erwartet.

Die letzte große Deutschlandtour von P!NK fand 2013 statt. Eines der besten Konzerte der phantastischen Tour spielte sie dabei in der Mannheimer SAP Arena.

In der Zwischenzeit stand sie nur bei den exklusiven Konzerten 2017 auf der Waldbühne in Berlin hierzulande auf der Bühne. Damals hatte sie gerade ihr Album "Beautiful Trauma" angekündigt.

Zehn Riesenkonzerte

Inzwischen hat P!NK im April 2019 mit "Hurts 2B Human" ein weiteres Album veröffentlicht, auf dem sie unter anderem mit Khalid und Chris Stapleton gemeinsam Songs produziert hat.

Mit den neuen Songs aus beiden Alben kommt sie im Juli und August 2019 für zehn Stadion-Konzerte nach Deutschland und sie spielt jeweils eine Show in Wien und Zürich. 

Die Kartensituation

Für viele Shows sind nur noch Restkarten erhältlich, genauer gesagt Einzelplätze oder Karten für die Oberränge. 

Reichlich Karten gibt es aber noch für das letzte Konzert der Stadiontour in Gelsenkirchen am 10. August.

Bühnen-Action

Die spannendste Frage ist, ob P!NK nach der letzten Babypause ihre körperliche Fitness wieder auf das Niveau der Tour 2013 bringen wird. Denn die spektakulären Bühnenshows mit Power-Dance und Luftakrobatik sind eigentlich ihr Markenzeichen.

Die Konzerte in Berlin 2017 waren in dieser Hinsicht eher untypisch, da sie mehr von der Emotion als von der Bühnenshow geprägt wurden, vermutlich auch deshalb weil die Waldbühne eine aufwände Bühnenshow kaum zulässt. Man darf gespannt sein, was P!NK für ihr Publikum bei ihrer ersten Stadiontour bereit hält.

Neue Hits

Von den neuen Songs der letzten beiden Alben entpuppte sich bisher nur die Single "What About Us" als echter Hit, die weltweite Top Ten Platzierungen vorweisen kann und mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnet wurde. Auch "Beautiful Trauma" erreichte als Single mit fast 500.000 Verkäufen noch sehr ordentliche Zahlen. 

Alle anderen Songs inklusive der Titel aus dem aktuellen Album "Hurts 2B Human" wie die erste Single "Walk Me Home" haben sich bisher noch nicht so ins Gedächtnis eingebrannt. Wie wird das Publikum also auf die neueren Songs reagieren? Ansonsten werden die Shows ein großes Hitfestival von "Get The Party Started" über "So What" bis hin zu "Raise Your Glass".

Starker Support

Ähnlich wie Ed Sheeran nimmt P!NK gleich mehrere bekannte Acts als Support mit auf Tour. Der bekannteste Name ist der australische Singer/Songwriter Vance Joy, der mit seinem Hit "Riptide" schon einen Riesenerfolg gefeiert hat.  

Bei einem Festival in Milwaukee vom P!NK-Management entdeckt, darf DJ KidCutUp die Show vorher mächtig anheizen. Auch das britische Trio Bang Bang Romeo um Powerstimme Anastasia Walker wird mit Songs wie "Shame On You" für tolle Stimmung sorgen.

P!NK live 2019

Alles zum Thema:

p!nk

Das könnte Sie auch interessieren