Itchy Poopzkid (live beim Mini-Rock-Festival in Horb, 2015) Fotostrecke starten

Itchy Poopzkid (live beim Mini-Rock-Festival in Horb, 2015) © Jannik Rulitschka

Das Mini-Rock-Festival hat mit dem Wetter mehr Glück, als etwa das Wacken. Am 31. Juli und 1. August feiern die Besucher mit 22 Bands im Neckartal. Von uns bekommt ihr alle Bilder und Berichte.

Nachdem man aufgrund einer Falschmeldung darum bangte, dass das Mini-Rock-Festival überhaupt stattfindet, läuft nun alles, wie es soll. Im Gegensatz zum großen Bruder Wacken im Norden hält das Wetter und es gibt keine Schlammschlachten.

Bei angenehmen Temperaturen ließen sich die Besucher von Genetikk, Heisskalt, Trailerpark, Kvelertak, Chakuza, Royal Republic, We Butter The Bread With Butter und vielen mehr musikalisch verwöhnen.

In unserem Spezial findet ihr alle Bilder und einen Bericht vom Mini-Rock-Festival 2015.

Festivalbericht: Das Mini-Rock-Festival 2015 in Horb am Neckar überzeugt mit ganz viel Flair

Der Freitag beim Mini-Rock Festival 2015

Impressionen vom Freitag beim Mini-Rock-Festival

Fotos: Trailerpark live beim Mini-Rock-Festival

Fotos: Genetikk live beim Mini-Rock-Festival

Fotos: Heisskalt live beim Mini-Rock-Festival

Fotos: Rise of the Northstar live beim Mini-Rock-Festival

Fotos: Adam Angst live beim Mini-Rock-Festival

Fotos: Fatoni live beim Mini-Rock-Festival

Der Samstag beim Mini-Rock-Festival 2015

Impressionen vom Samstag beim Mini-Rock-Festival

Fotos: Royal Republic live beim Mini-Rock-Festival

Fotos: Chakuza live beim Mini-Rock-Festival

Fotos: Teesy live beim Mini-Rock-Festival

Fotos: Itchy Poopzkid live beim Mini-Rock-Festival

Fotos: Annisokay live beim Mini-Rock-Festival

Alles zum Thema:

mini-rock-festival

Das könnte Sie auch interessieren