Rammstein (2017)

Rammstein (2017) © Bryan Adams

Schon frühzeitig haben Rammstein angekündigt, dass sie mit ihrem neuen Album mehrere Jahre auf Tour gehen werden. Jetzt ist klar: Die Stadiontour wird 2020 in zahlreichen europäischen Städten fortgesetzt.

Ihre aktuelle Stadiontour ist noch keineswegs vorüber, da teasern Rammstein schon ihren nächsten Streich: Sie planen 2020 die Fortsetzung ihrer rekordverdächtigen Stadiontour.

Eine Runde durch Europa

Bemerkenswert ist dabei, dass sie überwiegend in Stadien auftreten, die sie bei ihrer aktuellen Stadionrunde ausgelassen haben.

In Deutschland werden sie beispielsweise in Stuttgart, Leipzig und Hamburg spielen, aber auch in Berlin, das Teil ihrer 2019er-Tour war. In Österreich spielt die Band in Klagenfurt, der Schweizer Spielort ist Zürich. Genaue Termine sind noch nicht bekannt.

Wer einen Bericht zur aktuellen Tour lesen will: Hier geht es zum Konzertbericht aus Gelsenkirchen.

Rammstein live 2020

25.05.2020 Klagenfurt, Wörtherseestadion
29.05.2020 Leipzig, Red Bull Arena
02.06.2020 Stuttgart, Mercedes-Benz-Arena
06.06.2020 Zürich, Stadion Letzigrund
07.06.2020 Zürich, Stadion Letzigrund
10.06.2020 Ostend, Park de Nieuwe Koers 
17.06.2020 Belfast, Boucher Road Playing Fields Belfast
24.06.2020 Nijmegen, Goffertpark
27.06.2020 Düsseldorf, MERKUR SPIEL-ARENA
01.07.2020 Hamburg, Volksparkstadion
04.07.2020 Berlin, Olympiastadion Berlin
09.07.2020 Lyon, Groupama Stadium
13.07.2020 Turin, Stadio Grande Torino - Olimpico
17.07.2020 Warschau, PGE Narodowy
21.07.2020 Tallinn, Song Festival Grounds
26.07.2020 Trondheim, Granåsen
31.07.2020 Göteborg, Ullevi Stadium
04.08.2020 Aarhus, Ceres Park

Alles zum Thema:

rammstein

Das könnte Sie auch interessieren