Mark Knopfler (Pressebild, 2018) Fotostrecke starten

Mark Knopfler (Pressebild, 2018) © LiveNation

Im Juni und Juli spielt Ex-Dire Straits-Sänger und Gitarrist Mark Knopfler 8 Konzerte in Deutschland, Österreich und Luxemburg. Die meisten Shows sind ausverkauft und für die übrigen sind nur noch Restkarten verfügbar.

2018 hat der britische Sänger, der vor allem durch seine ehemalige Band Dire Straits bekannt wurde, sein neuntes Soloalbum "Down the Road Wherever" veröffentlicht.

Nachdem er eine lange Zeit nicht live in Deutschland zu sehen war, ist er 2019 wieder für zehn Konzerte im deutschsprachigen Raum unterwegs.

Hohe Nachfrage

Die Termine in Berlin und Hannover liegen bereits in der Vergangenheit und ab dem 20. Juni folgt der Rest der Tour. Tickets für Mark Knopfler sind aber nur noch für drei der acht verbleibenden Shows verfügbar. In Stuttgart, Leipzig, Mannheim und München sind die großen Arenen bereits komplett ausverkauft, gleichermaßen auch die weitaus kleinere Rockhal in Luxemburg.

Eine letzte Chance, den mehrfachen Grammy-Gewinner live zu erleben, gibt es in Hamburg (25. Juni), Wien (28. Juni) und Oberhausen (1. Juli). Auch bei diesen drei Terminen sind nur noch wenige Resttickets in den Oberrängen verfügbar, was die große Beliebtheit zeigt, der sich Mark Knopfler nach wie vor erfreut.

Mark Knopfler live 2019

Alles zum Thema:

mark knopfler

Das könnte Sie auch interessieren