Impressionen (Maifeld Derby 2017) Fotostrecke starten

Impressionen (Maifeld Derby 2017) © Andreas Defren

Mit 28 neuen Acts liefert euch das Maifeld Derby 2018 eine ganz besonders große Schachtel Pralinen. Die Auslese ist mit Bands wie The Kills, Black Rebel Motorcycle Club und Neurosis wirklich etwas für Feinschmecker.

Von regionalen Newcomern wie Gringo Mayer bis zu international bekannten Acts wie The Kills ist beim Maifeld Derby 2018 wieder alles dabei. Zudem vergrößern die Veranstalter den Genre-Pool in diesem Jahr gekonnt mit Bands wie Neurosis und Wolves in the Throne Room.

Grenzenlos

Unter den neuesten Ankündigungen für die 8. Ausgabe des Festivals ragen The Kills heraus. Zusammen mit den nicht weniger nennenswerten Rockern von Black Rebel Motorcycle Club werden sie das Sonntagsprogramm um Headliner Eels erweitern und für einen phänomenalen Festival-Abschluss sorgen. 

Die Headliner für Freitag und Samstag stehen noch nicht fest. Allerdings ist jetzt klar, dass Produzent und DJ Jon Hopkins und das Synth-Pop Duo Rhye den Start des Maifeld Derbys 2018 zwar etwas weniger rockig, aber nicht minder eindrucksvoll gestalten werden. 

Die Genre-Grenzen werden Samstags dann von der Post-Metal Band Neurosis und der Black-Metal Gruppe Wolves in the Throne Room fachgerecht gesprengt. Die Bandbreite des Festivals wird in diesem Jahr also erweitert und sorgt dafür, dass wir uns kaum noch gedulden können, bis es im Juni endlich losgeht. 

Das bisherige Line-up 

Eels / The Kills / Black Rebel Motorcycle Club / Jon Hopkins / Rhye / Deerhunter / Neurosis / Young Fathers / Dälek / Ibeyi / All Them Witches / Kat Frankie / Wolves in the Throne Room / Klangstof / Goldroger / Cocaine Piss / Aldous Harding / The New Roses / Gus Dapperton / This is the Kit / Sam Vance-Law / Alex Cameron / Brother Grimm / Heads. / Malm / Euternase / Hysterese / Die rauchenden Spiegel / Bawrence of Aralia / Fibel / Phantom Winter / Kreisky / Leyya / Lasse Matthiessen / Chocolat / 5K HD / V.O. / Lirr / Mikaela Davis / Franka / Bal / Luke Noa / Finn Lynden / Gringo Mayer / Austro Fred / Criminal Body / Warmduscher / Yellow Days 

Maifeld Derby 2018 

Alles zu den Themen:

maifeld derby festival festivals 2018

Das könnte Sie auch interessieren