Marspol (2017)

Marspol (2017) © Backstage PRO

Ihr hattet die Möglichkeit, das Programm des Musikschutzgebiet Festivals 2017 mitzugestalten! Nun ist das Voting beendet und der Gewinner steht fest: Marspol ist die glückliche Band, die sich einen Slot sichern konnte.

Zur Freude aller, die das einjährige Aussetzen des Musikschutzgebiet Festivals mit großem Bedauern vernahmen, kehrt das Festival 2017 wieder auf den Grünhof nach Homberg (Efze) zurück. So findet vom 1. bis 3. September 2017 wieder eines der schönsten deutschen Festivals Nordhessen statt.

Klarer Sieg

Fünf Bands wurden aus hunderten Bewerbern bei Backstage PRO von den Veranstaltern ausgewählt. Am 9. Juli fiel kurz vor Mitternacht die Entscheidung: Mit mehr als 100 Stimmen Vorsprung zur zweitplatzierten Band gingen Marspol schließlich als deutlicher Sieger aus dem Voting hervor. 

Die Indie-Rocker, die mit deutschen Texten punkten, kommen aus Gießen und werden am Festivalssamstag (2. September) zwischen 13 und 14 Uhr die Bühne unsicher machen. Wir dürfen gespannt sein, was die Jungs dort abliefern.

Musikschutzgebiet 2017

Kommentare