Impressionen vom Samstag beim A Summer's Tale 2016 Fotostrecke starten

Impressionen vom Samstag beim A Summer's Tale 2016 © Falk Simon

Das A Summer's Tale Festival 2017 hat Bandzuwachs bekommen. Vom 2. bis 5. August findet das Festival der etwas anderen Art in Luhmühlen statt, unter anderem mit Conor Oberst, Stereo MCs und The Common Linnets.

Die nächsten Bands für das A Summer's Tale Festival 2017 stehen fest. Zu den bisherigen Bestätigungen gesellen sich vom 2. bis 5. August 2017 Conor Oberst, Stereo MCs, The Common Linnets, Blaudzun und Tash Sultana.

Das Rahmenprogramm des Luhmühlener Festivals ist ebenfalls um einige Punkte ergänzt worden.

Bunter Bandmix

Das sommerliche Märchen geht weiter, unter anderem mit dem Singer-Songwriter Conor Oberst. Zwei Hände reichen nicht aus um die diversen Projekte und Bands zu zählen, bei denen das Multitalent Oberst mitwirkt. Nun bezaubert er solo das A Summer's Tale 2017.

Andere Töne schlagen die Stereo MCs an. Die englische Hip-Hop-Formation hatte ihren internationalen Durchbruch in den 90er Jahren mit "Connected", nachdem es etwas still um die Band wurde, kam 2014 "Collected" mit dem gesamten Werk der Engländer heraus inklusive drei neuer Tracks. Immer noch gelten die Stereo MCs als wunderbare Live-Band.

Als Kontrastprogramm sind auch die niederländische Band The Common Linnets in Luhmühlen, die besonders durch den Eurovision Songcontest 2014 mit ihrem Song "Calm After The Storm" Bekanntheit erlangten. 

Das bisherige Line-up

Franz Ferdinand / Element of Crime / Birdy / Conor Oberst / Stereo MCs / Caro Emerald / The Common Linnets / Blaudzun / Tash Sultana

A Summer's Tale 2017

{}

Kommentare