Impressionen vom Samstag beim A Summer's Tale 2016 Fotostrecke starten

Impressionen vom Samstag beim A Summer's Tale 2016 © Falk Simon

Vom 2. bis 5. August wird das A Summer's Tale Festival 2017 in Luhmühlen stattfinden. Vier Musik-Acts sind schon angekündigt: Franz Ferdinand, Element of Crime, Caro Emerald und Birdy.

Die ersten Künstler für das A Summer's Tale Festival 2017 stehen fest. Franz Ferdinand, Element of Crime, Birdy und Caro Emerald sollen die Besucher beim Festival in Luhmühlen vom 2. bis 5. August 2017 begeistern.

Vielversprechendes Line-up

Zuletzt konnten Franz Ferdinand durch ihren Song "Demagogue" Aufmerksamkeit erregen. Nah am Zeitgeschehen kritisiert das Lied Donald Trump und seine Aussagen während des US-Präsidentschaftswahlkampfes.

Ihr letztes Album, gemeinsam aufgenommen mit der Band Sparks, erschien 2015 unter dem Namen FSS.

Musik zum Genießen

Ein weiterer großer Name beim A Summer's Tale sind Element of Crime. Die Band um Sven Regner zählt zu den besten deutschen Bands und ist auch live immer sehenswert.

Birdy veröffentlichte im März 2016 mit "Beautiful Lies" ihr drittes Album. Das junge Ausnahmetalent versteht es, mit wenig Drumherum eine atmosphärische Show auf die Beine zu stellen. Ebenfalls dabei ist Caro Emerald, die mit einer Mischung aus Pop und Swing aufwartet.

Neuerungen für den Festival-Mittwoch

Änderungen erfährt der Festival-Mittwoch. An diesem Tag werden im Gegensatz zum Vorjahr keine Livebands auftreten. Stattdessen finden am Nachmittag kleinere Kultur-, Familien- und Outdoor-Veranstaltungen, Vorträge und Workshops statt.

Wie gewohnt dürfen die Festivalbesucher sich neben Musik-Acts auch auf ein umfangreiches Rahmenprogramm freuen. Der Vorverkauf läuft bereits, es wird wieder Kombikarten für das gesamte Festival sowie Tagestickets geben. 

A Summer's Tale 2017

02.-05.08.2017 in Luhmühlen (Eventpark Luhmühlen)

Kommentare