Depeche Mode (live in Mannheim, 2014) Fotostrecke starten

Depeche Mode (live in Mannheim, 2014) © Rudi Brand

Seit einer Woche zeigt die offizielle Homepage von Depeche Mode einen Countdown, der am 11. Oktober endet. An diesem Tag lädt die Band zu einer Pressekonferenz nach Mailand. Update: Inzwischen sind Album und Tour bestätigt.

2012 luden Depeche Mode ausgesuchte Fans und Medienvertreter zu einer geheimnissvollen Pressekonferenz. Man tappte lange im Dunkeln, ob die Band ihre Auflösung bekannt geben oder ein neues Album ankündigen würde.

Geheimnisvoll

Zeitsprung. Seit dem 27. September 2016 ziert die offizielle Bandhomepage von Dave Gahan & Co. einen Countdown, der am 11. Oktober um 13:00 Uhr endet.

An diesem Tag laden Depeche Mode zu einer Pressekonferenz nach Mailand. Fans können Tickets nur gewinnen. Diese dürften sehr begehrt sein, sind doch zu diesem Event nur geladene Gäste und Medienvertreter zugelassen.

Alles auf Anfang?

Was darf man erwarten? Wie schon 2012, als Depeche Mode ihr Album "Delta Machine" und die dazugehörige Tour ankündigten, wird das Event live auf DepecheMode.com gestreamt.

Aufgund der zahlreichen Parallelen, ist davon auszugehen, dass Dave Gahan, Martin Gore und Andrew Fletcher 2017 auf eine ausgedehnte Tour gehen werden. Vermutlich mit neuem Album. In wenigen Tagen wissen wir mehr.

Update, 12. Oktober: Im Rahmen der Pressekonferenz haben Depeche Mode ein neues Album und eine Stadien-Tour durch Europa zwischen Mai und Juli 2017 bestätigt. In Deutschland sind sieben Konzerte geplant.

Depeche Mode live 2017

Alles zum Thema:

depeche mode

Das könnte Sie auch interessieren