Megaloh Fotostrecke starten

Megaloh © Robert Winter

Das Umsonst-&-Draußen-Event in Reutlingen geht vom 7. bis 9. Juli 2016 in die 10. Runde und hat dafür ein hochkarätiges Programm zusammengestellt. Mit dabei sind unter anderem Maeckes, Megaloh, Sierra Kidd und SSIO.

Für eine kostenlose Veranstaltung ist das Line-up des KuRT Festivals in Reutlingen bemerkenswert hochwertig. Kommerziell erfolgreiche Künstler wie Maeckes und Megaloh beehren das KuRT-Festival dieses Jahr mit ihrer Anwesenheit. Und betrachtet man das Programm der vergangenen Jahre, so lässt sich mit Acts wie den Orsons und SDP durchaus ein Muster erkennen: der gemeinnützige Verein Kultur für Reutlingen setzt auf nationale Musiker.

Die zehnte Ausgabe des KuRT-Festivals findet vom 7. bis 9. Juli auf dem ehemaligen Bruderhausgelände in Reutlingen statt. Das Besondere ist, dass es dieses Jahr sowohl am Freitag als auch am Samstag bis um 24 Uhr Live-Musik geben wird.

Wer vorbeischaut, wird es nicht bereu(t)en

Neben den größeren Acts gibt man auch Newcomern eine Chance. Mit drnkn werden die Sieger des Votings den Freitag eröffnen. Den eigentlichen Anfang macht ein Poetry-Slam am Donnerstagabend.

Damit jedoch nicht genug. Es wird außerdem an beiden Haupttagen ab 23 Uhr im franz.K in Reutlingen eine Aftershow-Party geben. Am Freitag sind dafür Traumwelt zuständig, am Samstag das DJ-Kollektiv N.Y.A.D.S. Diese erweitern das stilistische Spektrum der Veranstaltung noch etwas mehr.

KuRT Festival 2016

Alles zum Thema:

kurt festival

Das könnte Sie auch interessieren