Stars aus aller Welt - Jazz in Norwegen: So war das MaiJazz Festival in Stavanger

Stars aus aller Welt - Jazz in Norwegen: So war das MaiJazz Festival in Stavanger

Jan Garbarek, John Scofield und Angélique Kidjo geben sich beim einwöchigen Jazz-Festival an der Westküste Norwegens die Klinke in die Hand. Das MaiJazz überzeugt mit freundlicher Club-Atmosphäre und hochkarätigem Programm. Mehr ›

von Jan Paersch, veröffentlicht am 13.05.2019

Absolute Ruhe - Klangräume: Jan Garbarek & The Hilliard Ensemble live im Speyerer Dom bei Enjoy Jazz

Absolute Ruhe - Klangräume: Jan Garbarek & The Hilliard Ensemble live im Speyerer Dom bei Enjoy Jazz

Enjoy Jazz 2014 ist eigentlich schon vorbei, aber das Programm geht dennoch weiter. Aufgrund der großen Nachfrage spielten Jan Garbarek & The Hilliard Ensemble im Dom zu Speyer ein restlos ausverkauftes Zusatzkonzert und boten damit ihrem Publikum eine weitere Gelegenheit, Abschied von dieser bemerkenswerten Zusammenarbeit zu nehmen. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 18.11.2014

in ungeahnte höhen ohne das publikum vorgedrungen - Im Rahmen von Enjoy Jazz: Jan Garbarek und The Hilliard Ensemble in Heidelberg

in ungeahnte höhen ohne das publikum vorgedrungen - Im Rahmen von Enjoy Jazz: Jan Garbarek und The Hilliard Ensemble in Heidelberg

Der Auftritt von Jan Garbarek und dem Hilliard Ensemble in der Heidelberger Heiliggeistkirche sollte einer der ersten Höhepunkte des Enjoy Jazz Festivals in diesem Jahr werden. Die außergewöhnliche Mischung aus alter Vokalmusik und Improvisationen auf dem Saxophon versprach ein spannendes Erlebnis zu werden. Leider ließ sich ein großer Teil des Publikums davon nicht überzeugen und zeigte das auch mehr als deutlich. Mehr ›

von Stefan Berndt, veröffentlicht am 07.10.2010

expedition zu den grenzen des jazz - Enjoy Jazz: Jan Garbarek im Feierabendhaus der BASF in Ludwigshafen

expedition zu den grenzen des jazz - Enjoy Jazz: Jan Garbarek im Feierabendhaus der BASF in Ludwigshafen

Jan Garbarek gehört zu den wenigen Superstars, die dem Jazz noch verblieben sind. Neben Keith Jarrett zählt der norwegische Saxophonist, der in diesen Tagen seinen 60. Geburtstag feierte, zu denjenigen Künstlern, die dem deutschen ECM-Label nicht nur einen glänzenden Ruf, sondern auch kommerziellen Erfolg verschafft haben. Dabei ist Garbareks Haltung zum Jazz durchaus ambivalent. Mehr ›

von Daniel Nagel, veröffentlicht am 21.10.2007

×