We will Shamrock you - Dropkick Murphys lassen die Mannheimer Maimarkthalle erbeben

We will Shamrock you - Dropkick Murphys lassen die Mannheimer Maimarkthalle erbeben

Wenn an einem Abend die Dropkick Murphys, Flogging Molly und Sex Pistols-Bassist Glen Matlock auftreten, ist Stimmung vorprogrammiert. Bericht über einen Abend im Zeichen des Kleeblatts. Mehr ›

von Konrad Bender, veröffentlicht am 04.02.2018

Holy Moly - Live-Bilder von Flogging Molly als Support von Dropkick Murphys in Mannheim

Holy Moly - Live-Bilder von Flogging Molly als Support von Dropkick Murphys in Mannheim

Flooging Molly brachten, die ausverkaufte Maimarkthalle auf Betriebstemperatur, bevor die Dropkick Murphys die Bühne einnahmen. Unser Fotograf Rudi Brand war ganz vorne mit dabei. Mehr ›

Fotos: Rudi Brand, veröffentlicht am 04.02.2018

Heißes Wetter und heiße Tänze - Das Happiness Festival 2017 überzeugt mit buntem Genre-Mix

Heißes Wetter und heiße Tänze - Das Happiness Festival 2017 überzeugt mit buntem Genre-Mix

Obwohl die 25. Ausgabe des Happiness Festivals komplett ausverkauft ist, bleibt die Meute noch überschaubar. Friedlich und ausgelassen tanzen die Besucher unter (meist) klarem Himmel und freuen sich über Punk, Folk-Rock, Hip-Hop und Ska. Mehr ›

von Sarah Kaiser, veröffentlicht am 09.07.2017

Und 'ne Buddel Rum - Flogging Molly: Live-Bilder der Punkband beim Happiness Festival 2017

Und 'ne Buddel Rum - Flogging Molly: Live-Bilder der Punkband beim Happiness Festival 2017

Bei den Folk-Punkern Flogging Molly ist Tanzen Pflicht. Unsere Fotografin Beatrix Mutschler hat ihren Auftritt beim Happiness Festival für euch fotografiert. Mehr ›

Fotos: Beatrix Mutschler, veröffentlicht am 08.07.2017

Trotz Stromausfall - Großartige Stimmung und bestes Wetter beim Southside Festival 2017

Trotz Stromausfall - Großartige Stimmung und bestes Wetter beim Southside Festival 2017

Das Southside Festival 2017 stand ungleich seinem Vorreiter unter einem guten Stern, denn das Wetter war dieses Jahr bestens. Nicht nur die großen Headliner, sondern auch kleine Bands lieferten richtig starke Shows. Eine Panne gab es jedoch: Bei Green Day kam es zu einem Stromausfall, was zu einem vorzeitigen Abbruch des Gigs führte. Mehr ›

von Marcell Rogmann, veröffentlicht am 26.06.2017

Die letzten 10.000 - Southside und Hurricane 2017 fast ausverkauft

Die letzten 10.000 - Southside und Hurricane 2017 fast ausverkauft

Für die Zwillingsfestivals Hurricane und Southside gibt es nur noch wenige Tickets. Das Southside meldete bereits am 24. März, dass nur noch 7.500 Tickets verfügbar sind, das Hurricane zog heute mit einer Meldung von nur noch 10.000 verbliebenen Tickets nach. Mehr ›

von Friederike Jaich, veröffentlicht am 29.03.2017

One last flash? - Das eintägige Rock'n'Heim Festival 2015 sorgt für gemischte Gefühle

One last flash? - Das eintägige Rock'n'Heim Festival 2015 sorgt für gemischte Gefühle

Viel Kritik gab es nach der Ankündigung, dass die gerade erst neu etablierte Festivalreihe Rock'n'Heim in diesem Jahr nur noch auf der Ein-Tages-Sparflamme laufen würde. Wir haben uns ins Getümmel gestürzt und verraten euch, ob uns Rock'n'Heim 2015 wirklich geflasht hat. Mehr ›

von Patrick Unrath, veröffentlicht am 24.08.2015

Freudetrunken - Fotos: Flogging Molly live beim Rock'n'Heim 2015

Freudetrunken - Fotos: Flogging Molly live beim Rock'n'Heim 2015

Flogging Molly brachten ihren Folk-Punk mit ikonischem Logo beim Rock'n'Heim Festival 2015 auf die Bühne. Dass sie dabei ordentlich Spaß hatten, seht ihr in dem Bildmaterial, das unser Fotograf Achim Casper für euch geknipst hat. Mehr ›

Fotos: Achim Casper, veröffentlicht am 24.08.2015

Keltisch - Fotos: Flogging Molly live beim Southside Festival 2014

Keltisch - Fotos: Flogging Molly live beim Southside Festival 2014

Bevor die Brit-Pop-Horden am Samstag beim Southside 2014 die Green Stage übernahmen, traten die Folk-Rocker Flogging Molly auf. Unser Fotograf Achim Casper war dabei. Mehr ›

Fotos: Achim Casper, veröffentlicht am 23.06.2014

den regen weg gerockt - Festivalbericht: Rückblick aufs ausverkaufte Rock am See 2012 in Konstanz

den regen weg gerockt - Festivalbericht: Rückblick aufs ausverkaufte Rock am See 2012 in Konstanz

Die Wettervorhersage für das diesjährige Rock am See am 1. September war mehr als bescheiden und doch füllte sich das Bodenseestadion in kürzester Zeit – mit 25.000 Besuchern war das Event am Bodensee schon frühzeitig ausverkauft. Neben den Headlinern Green Day und Social Distortion konnte man sich auf die Iren Flogging Molly, Jupiter Jones, Angels and Airwaves und Itchy Poopzkid freuen. Wegen des Unfalls ihres Drummers Thomas mussten die Beatsteaks ihren Auftritt leider absagen. Dafür sprangen kurzfristig Kraftklub ein. Mehr ›

Isabelle Thomé / Fotos: Achim Casper, veröffentlicht am 03.09.2012

×