Fotos: Jonathan Kloß

Fotos: Jonathan Kloß © regioactive.de

Gute Neuigkeiten für alle P!NK-Fans: Am 24. Oktober kehrt unser aller Liebling für exzentrische Haarfarbe endlich mit neuem Material zurück.

{image}Dass P!NK ein Ausnahmestar ist, muss wohl nicht erwähnt werden. Weltweit mehr als 22 Millionen verkaufter Alben sprechen für sich und so zählt die Grandlady des RnB-Pop-Rock zu den absoluten Megastars der letzten Jahre. Seit ihrem Debütalbum Can't Take Me Home im Jahr 2000 veröffentlichte die 28-jährige Sängerin vier Studioalben, von denen drei die Top 5 der deutschen Charts erreichten. Mit ihrem letzten Longplayer gelang ihr im Frühjahr 2006 sogar erstmals der Sprung auf die Nummer 1 der Albumcharts. Das Album verkaufte sich trotz einbrechender Umsätze des Musikmarktes alleine in Deutschland mehr als 600.000 Mal. Die Erwartungen an ein neues Album sind also hochgesteckt, sowohl von der Branche, als auch von den Fans. Ob sie diesen Erwartungen gerecht werden kann, zeichnet sich schon seit dem 18. August ab: Langsam aber sicher ist die Vorabsingle So What überall auf der Welt im Radio zu hören.

Das dazugehörige Album hat bisher noch keinen Namen spendiert bekommen, in froher Hoffnung gehen wir aber einfach mal davon aus, dass der guten Alicia Moore (so Pinks bürgerlicher Name) dieser noch rechtzeitig einfällt. Gemäß diesem Fall erscheint dann das noch unbetitelte Werk dann am 24. Oktober.

Alles zum Thema:

p!nk

Das könnte Sie auch interessieren