Sie hat sich eine ausgiebige Pause gegönnt. Jetzt ist die Jazz- und Bluessängerin mit der unverwechselbaren Stimme wieder da und holt mit Tour, Platte, Single und Video zum Rundumschlag aus.

{image}Fünf Jahre nach ihrem letzten Release meldet sich Marla Glen mit ihrem neuen Album Humanology zurück. Veröffentlicht wird die von Fans lang ersehnte CD der "Wahl-Schwäbin", die ursprünglich aus Chicago stammt, am 25. März. Die erste Singleauskopplung kam aber schon jetzt auf den Markt. Mit der poppig-groovigen Jazznummer Run & Hide legt die Ausnahmekünstlerin ordentlich vor und lässt die Erwartungen auf Humanology weiter steigen. In dem ebenfalls bereits veröffentlichten Video zu Run & Hide zeigt Marla Glen jedenfalls, dass sie nichts verlernt hat.

Das Video zur ersten Single Run & Hide:

Marla Glen auf Tour:

Alles zum Thema:

marla glen

Das könnte Sie auch interessieren