Es war einmal noch einmal - Märchenhafte Musical-Kömodie mit den Songs von Britney Spears

Es war einmal noch einmal - Märchenhafte Musical-Kömodie mit den Songs von Britney Spears

Ein Musical mit Songs von Britney Spears – das mag erst einmal abwegig klingen. Doch eine entsprechende Show befindet sich bereits in der Vorproduktion. In dem Musical soll die Geschichte von Cinderella, Rapunzel und Co neu erzählt werden. Mehr ›

von Christian Grube, veröffentlicht am 14.03.2019

Einzige deutschsprachige Künstlerin - Helene Fischer laut Forbes reicher als Britney Spears und Celine Dion

Großer Aufzug - Britney Spears kündigt für 2019 neue Las-Vegas-Show "Domination" an

Gerücht entkräftigt - Bohemian Rhapsody Teil 2: Produzent dementiert Fortsetzung

Gerücht entkräftigt - Bohemian Rhapsody Teil 2: Produzent dementiert Fortsetzung

Der Kinohit Bohemian Rhapsody soll eine Fortsetzung bekommen – das behauptet zumindest Queens ehemaliger Musikvideo-Regisseur Rudi Dolezal und heizt damit die Gerüchte weiter an. Nun demenentierte jedoch Filmproduzent Graham King diese Aussage. Mehr ›

von Elisabeth Wilhelm, veröffentlicht am 14.03.2019

Publikumshit - Bohemian Rhapsody ist das weltweit erfolgreichste Musik-Biopic aller Zeiten

A little silhouetto of a man - Bohemian Rhapsody wirft ein zweifelhaftes Licht auf Queen und Freddie Mercury

Ein Hoch auf das Internet - Red Hot Chili Peppers planen Livestream vor den Pyramiden von Gizeh

Ein Hoch auf das Internet - Red Hot Chili Peppers planen Livestream vor den Pyramiden von Gizeh

Geht es noch spektakulärer? Am 15. März treten die Red Hot Chili Peppers vor den Pyramiden von Gizeh auf. Das Beste: Jeder kann per Livestream mit dabei sein. Mehr ›

von Elisabeth Wilhelm, veröffentlicht am 13.03.2019

Deutliche Kritik - Steven Wilson: Greta Van Fleet sind eine Boyband-Version von Led Zeppelin

Deutliche Kritik - Steven Wilson: Greta Van Fleet sind eine Boyband-Version von Led Zeppelin

Steven Wilson, Ex-Porcupine Tree-Mitglied und erfolgreicher Prog-Musiker der Gegenwart, kritisiert die US-Rockband Greta Van Fleet heftig. In einem Podcats bezeichnet er die Band als Witz und miserable Nachahmung der britischen Rocklegenden Led Zeppelin. Mehr ›

von Elisabeth Wilhelm, veröffentlicht am 13.03.2019

Zwangspause - Köln und München betroffen: Greta Van Fleet verschieben Europatour (Update!)

Wunschdenken - Sind Greta van Fleet Led Zeppelin 2.0? Band äußert sich zu Vergleichen

Appetite for rotation - Das Warten hat ein Ende: Der Guns N' Roses-Plattenspieler kommt!

Appetite for rotation - Das Warten hat ein Ende: Der Guns N' Roses-Plattenspieler kommt!

Guns N' Roses wollen zur großen Freude ihrer Fans offenbar ein neues Album aufnehmen. Doch wo soll man sich dieses am besten anhören? Die Firma Pro-Ject Audio Systems hat nun die Antwort parat. Mehr ›

von Reinhard Goebels, veröffentlicht am 13.03.2019

Immer feste Duff - Duff McKagan spielt im August drei Deutschlandkonzerte

Guns was Neues - Guns N' Roses wollen nach Tour im Herbst an einem neuen Album arbeiten

Immer weiterfeiern - OMD feiern ihr 40-jähriges Jubiläum mit einer Tour Ende 2019

Immer weiterfeiern - OMD feiern ihr 40-jähriges Jubiläum mit einer Tour Ende 2019

Bereits 2018 feierten OMD ihr 40-jähriges Bandjubiläum. 2019 soll mit einer großen Welttournee weitergefeiert werden. Auch in Deutschland machen sie halt und werden dort neun Konzerte geben. Mehr ›

von Elisabeth Wilhelm, veröffentlicht am 12.03.2019

Dennoch nicht ganz billig - Tokio Hotel: Summercamp 2019 mit leicht reduzierten Preisen

Dennoch nicht ganz billig - Tokio Hotel: Summercamp 2019 mit leicht reduzierten Preisen

Das Summercamp von Tokio Hotel in Ferropolis zog wegen hoher Preise im vergangenen Jahr viel Kritik auf sich. Da es dennoch ein Erfolg wurde, gibt es 2019 eine Neuauflage - mit einigen Änderungen. Mehr ›

von Christian Grube, veröffentlicht am 12.03.2019

Extravagante Bühnenshow - Tokio Hotel kündigen Melanchonic Paradise Tour 2019 an

Erlösend - Elton John veröffentlicht im Herbst 2019 seine Autobiographie

Erlösend - Elton John veröffentlicht im Herbst 2019 seine Autobiographie

Elton John plant für Oktober 2019 die Veröffentlichung seiner Autobiographie, deren Titel bisher noch nicht bekannt ist. Die Möglichkeit, sein Leben in seinen eigenen Worten zu beschreiben, bezeichnet der Sänger als "erlösend". Mehr ›

von Elisabeth Wilhelm, veröffentlicht am 12.03.2019

Alles Cannes, nichts muss - Elton John-Film "Rocketman" wird Premiere in Cannes feiern

Tickets schon jetzt erhältlich - C2C: Country to Country Festival in Berlin findet 2020 an drei Tagen statt

Tickets schon jetzt erhältlich - C2C: Country to Country Festival in Berlin findet 2020 an drei Tagen statt

Die Premiere des Country to Country Festival 2019 in Berlin war ein Riesenerfolg. An zwei ausverkauften Tagen traten Stars wie Keith Urban und Brett Eldredge auf. 2020 weitet C2C sein Programm auf drei Tage aus und findet vom 6. bis 8. März 2020 statt. Mehr ›

von Erik Winkes, veröffentlicht am 11.03.2019

Die Metal-Götter beehren uns wieder - Rob Halford: Es wird definitiv ein neues Judas Priest-Album geben

Die Metal-Götter beehren uns wieder - Rob Halford: Es wird definitiv ein neues Judas Priest-Album geben

Gute Nachrichten für alle Judas Priest-Jünger: In einem Meeting hat die Band, die sich derzeit noch auf der Tour zum 2018er Album "Firepower" befindet, beschlossen, ein neues Album anzugehen. Grund für die hohe Motivation sind offenbar die Fans. Mehr ›

von Reinhard Goebels, veröffentlicht am 11.03.2019

Don't Go - Judas Priest würden gerne mit Gitarrist Andy Sneap weitermachen

Sorge um den Prince of Darkness - Ozzy Osbourne sagt komplette Europatour mit Judas Priest ab

Mitreißend - Giant Rooks erweitern "Wild Stare"-Tour um fünf Konzerte

Mitreißend - Giant Rooks erweitern "Wild Stare"-Tour um fünf Konzerte

Von Anfang März bis Ende Mai 2019 touren Giant Rooks durch Deutschland und das benachbarte Ausland. Aufgrund der hohen Nachfrage wurden zahlreiche Zusatzshows angekündigt und Konzerte in größere Hallen verlegt. Mehr ›

von Elisabeth Wilhelm, veröffentlicht am 11.03.2019

Geteilte Meinung - Kuriose Debatte über Nickelback im US-Repräsentantenhaus

Geteilte Meinung - Kuriose Debatte über Nickelback im US-Repräsentantenhaus

Während einer Debatte im US-amerikanischen Repräsentantenhaus trat das eigentliche Thema in den Hintergrund. Demokrat Mark Pocan und Republikaner Rodney Davis diskutierten lieber über die kanadische Rockband Nickelback. Mehr ›

von Elisabeth Wilhelm, veröffentlicht am 10.03.2019

×