Ufo361 (live beim Happiness Festival, 2018) Fotostrecke starten

Ufo361 (live beim Happiness Festival, 2018) © Beatrix Mutschler

Trotz wochen- und monatelanger Planung und der Erarbeitung immer neuer Konzepte ist es nicht möglich, die Festivalsaison 2021 wie gewohnt stattfinden zu lassen. Auch das Happiness Festival in Straubenhardt ist davon betroffen und hat am Wochenende die Verlegung auf 2022 bekannt gegeben.

Nachdem das Happiness bereits von 2020 auf 2021 verschoben werde musste, war die Hoffnung groß, dass das Festival mit seiner jahrelangen Tradition und treuen Fangemeinde im Sommer 2021 wie gewohnt stattfinden kann.

Als die Verlegung vor einem Jahr beschlossen wurde, war noch nicht absehbar, wie sich der Verlauf der Pandemie zukünftig entwickeln würde und welche Parameter zur sicheren Durchführung von Großveranstaltungen ausschlaggebend sind.

Traurige Gewissheit

Im engen Austausch mit den Behörden, mit Polizei, Feuerwehr und dem Ordnungsamt wurden immer neue Konzepte erarbeitet, doch nun herrscht traurige Gewissheit: das Happiness Festvial kann auch 2021 nicht stattfinden.

Noch weiß keiner, was im Sommer möglich sein wird und wie sich die Pandemie in den nächsten Monaten entwickeln wird, so die Veranstalter. Diese Ungewissheit mache die Planung von Veranstaltungen dieser Größe unmöglich.

 

"Alles bleibt gleich"

Am Festival selbst und auch am Timetable wird sich im neuen Jahr nichts ändern, heißt es von Seiten der Veranstalter. "Alles bleibt gleich, bis auf das Datum."

Das Happiness Festival findet vom 14. bis 16. Juli 2022 in Straubenhardt bei Pforzheim statt. Headliner sind Juju, Kontra K, Trettmann und Sido.

Alle Tickets für 2020 und 2021 behalten ihre Gültigkeit und müssen nicht wie bei der Verschiebung im vergangenen Jahr umgewandelt werden. Käufer werden darüber in den nächsten Tagen per Mail benachrichtigt.

Das bisherige Line-up

Blackout Problems / Blond / Die Orsons / Itchy / Juju / Kontra K / Leoniden / Mädness / Mia Morgan / Milliarden / Provinz / Querbeat / Quiet Lane / Rapkreation / Rikas / Sido / Trettmann

Alles zum Thema:

happiness festival

Das könnte Sie auch interessieren