Metallica (live in Mannheim, 2019) Fotostrecke starten

Metallica (live in Mannheim, 2019) © Peter H. Bauer

Die Tour von Metallica durch Südamerika wird verschoben, einige Festivals in den USA können nicht stattfinden. Doch Metallica servieren ihren Fans nun eine Reihe von Konzerten, die ihr euch kostenlos im Stream ansehen könnt. Die erste Show der Reihe #MetallicaMondays ist bereits online.

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit: Wie so viele Bands mussten nun auch Metallica bekannt geben, dass ihre Tour nicht im Frühjahr wird stattfinden können.

Die Shows mit Greta van Fleet in Süd-Amerika, die eigentlichfür April geplant waren, werden nun voraussichtlich im Dezember 2020 nachgeholt. Zudem werden gleich drei der Festivals in den USA ausfallen, bei denen Metallica hätten auftreten sollen ("Epicenter", "Welcome to Rockville" und "Sonic Temple").

Erste Show der Konzertreihe im Stream

Damit ihren Fans in Corona-Zeiten nicht die Decke auf den Kopf fällt, folgen die Thrash-Veteranen dem Vorbild vieler anderen Bands und machten nun eine vollständige Live-Show online als Stream verfügbar. Das Video findet ihr nun unten. Doch dabei soll es sich nicht um eine einmalige Sache handeln, sondern vielmehr um den Auftakt einer ganzen Konzertreihe mit dem Titel #MetallicaMondays.

Metallica live at Slane Castle

Wie die Band im Tweet mitteilte, handelt es sich bei der ersten Show um eine Aufzeichnung des Auftritts im irischen Slane am 8. Juni 2019. Die ganze Show findet ihr jetzt hier:

Alles zu den Themen:

metallica coronavirus

Das könnte Sie auch interessieren