Die Toten Hosen (Pressebild, 2019) Fotostrecke starten

Die Toten Hosen (Pressebild, 2019) © Enno Kapitza

Wie es zu erwarten war gingen die Karten für die Unplugged-Tour "Alles Ohne Strom" der Toten Hosen quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz weg wie warme Semmeln. Doch für einzelne Gigs sind noch Tickets verfügbar. Update: abgesagt!

Wer Die Toten Hosen auf ihrer Akustiktour nicht verpassen will, sollte sich beeilen. Die Unplugged-Konzerte in am 10.6.2020 in Kempten (BigBox), am 12.6.2020 in Stuttgart (Schleyer-Halle), am 16.6.2020 in Dortmund (Westfalenhalle) sowie die beiden Düsseldorfer Konzerte im ISS Dome am 19. und 20. Juni 2020 bereits ausverkauft.

Ebenfalls keine Karten mehr erhältlich sind für die Termine am 26.6.20 in Frankfurt (Festhalle), am 30.6.20 in München (Olympiahalle), am 10.7.20 in Zürich (Hallenstadion) am 15.7.20 in Dresden (Filmnächte am Elbufer), am 14.8.20 in Köln (Lanxess Arena) und am 18.8.20 in Berlin (Waldbühne).

Hier gibt es noch Karten

Bei anderen Konzerten ist die Lage besser, aber dafür sind nicht mehr Karten in allen Kategorien vorhanden. Für den Gig in Stuttgart (Schleyer-Halle) am 30.6.20 sind nur noch Stehplätze sowie Sitzplätze der Kategorien 2 und 3 verfügbar. Karten für das Konzert am 17.6.20 in Dortmund (Westfalenhalle) gibt es nur noch für wenige Stehplätze und Sitzplätze auf den Oberrängen.

Auch in Hamburg (Barclaycard-Arena) am 24.6.20 sind nur noch Sitzplätze der Kategorie 4 zu erhältlich. Für das Zusatzkonzert in Frankfurt (Festhalle) am 27.6.20 gibt es hingegen nur noch Stehplätze. Für Wien (Stadthalle) am 4.7.20 und in Vechta am 18.7.20 (Stoppelmarkt) kann man nur noch Stehplatztickets kaufen.

Für das Zusatzkonzert in Köln am sind nur noch Sitze auf den Ober- und Unterrängen verfügbar. In Berlin (Waldbühne) am 19.8.20 und in Erfurt (Domplatz) am 21.8.20 gibt es dagegen nur noch Stehplätze.

Dasselbe gilt für Coburg (Schlossplatz) am 22.8.20, für St. Goarshausen (Loreley Freilichtbühne) am 26.8.20 sowie für Graz (Messegelände) am 29.8.20 und für Konstanz (Bodenseestadion) am 05.09.20.

Für die Festivals Rock Oz'Arènes in Avenches am 12.08.20 und das Open R Festival in Uelzen am 27.08.20 sind noch Karten auf der jeweiligen Festivalseite erhältlich.

Die Toten Hosen live 2020

Update: Die Tour ist wegen der Coronakrise abgesagt. Auf ihrer Homepage schreiben Die Toten Hosen: "Liebe Freundinnen und Freunde, wie Ihr ja mitbekommen habt, wurden alle Großveranstaltungen in Deutschland bis zum 31.8.2020 untersagt. Das betrifft auch unsere Konzerte der „Alles ohne Strom“-Tour. Wir arbeiten aktuell an einer Möglichkeit, die Termine zu einem späteren Zeitpunkt nachholen zu können und werden uns so schnell wie möglich bei Euch melden, wenn wir wissen, wie es weitergeht. Vielen Dank für Euer Verständnis und Eure Geduld, Die Toten Hosen"

Alles zum Thema:

die toten hosen

Das könnte Sie auch interessieren