Hollywood Vampires (live in Frankfurt 2018) Fotostrecke starten

Hollywood Vampires (live in Frankfurt 2018) © Torsten Reitz

Hollywood Vampires werden dieses Jahr ihr zweites Album "Rise" veröffentlichen. Den ersten Song des neuen Albums der Supergroup "Who's Laughing Now" gibt es bereits zu hören.

"Rise" ist die erste Veröffentlichung der Band um Alice Cooper, Johnny Depp und Joe Perry seit ihrem Debütalbum "Hollywood Vampires" von 2015. Seitdem hatte sich die Band vor allem auf Live-Auftritte konzentriert.

Das neue Album soll im Juni veröffentlicht werden und 16 Songs beinhalten, darunter drei Coverversionen. Johnny Depp singt die Version von David Bowies "Heroes", Joe Perry singt "You Can't Put Your Arms Around A Memory" von Johnny Thunders und zudem coverte die Band "People Who Died" von der Jim Carroll Band.

Alles neu macht der Juni

Alice Cooper sagte über "Rise", dass es nicht nur komplett anders sei als das Debüt der Hollywood Vampires, sondern auch in seiner Karriere einzigartig. Offenbar hat jedes der Bandmitglieder Songs beigesteuert, was zur Vielseitigkeit des Albums beiträgt.

Laut Cooper etabliere das neue Album den eigenen Sound der Hollywood Vampires, während das Debüt noch eher ein Tribut an verstorbene Musiker gewesen sei. Da es bei "Rise" keinen Druck durch Deadlines gab, sei die Band völlig frei an das Komponieren herangegangen.

Hier könnt ihr euch den neuen Song "Who's Laughing Now" anhören:

Alles zu den Themen:

hollywood vampires alice cooper

Das könnte Sie auch interessieren