Die Toten Hosen (live in Frankfurt, 2017) Fotostrecke starten

Die Toten Hosen (live in Frankfurt, 2017) © Leonard Kötters

Da bei Sänger Campino ein Hörsturz diagnostiziert wurde, müssen Die Toten Hosen ihr für Freitag, 8. Juni geplantes Konzert auf der Berliner Waldbühne absagen. Ebenfalls abgesagt ist ihr Auftritt bei Rockavaria in München.

Die Toten Hosen kündigen an, bereits in der nächsten Woche einen Ersatztermin bekanntgeben zu wollen. 

Außerdem wollen sie sobald wie möglich bekanntgeben "wie es weitergeht". Damit sind vermutlich ihre anderen Konzerte gemeint.

Update: Inzwischen haben Die Toten Hosen bekannt gegeben, dass sie auch ihren Aufritt bei Rockavaria in München am 10. Juni absagen müssen. Das Festival wird aber stattfinden – mit Limp Bizkit als Headliner!

Alles zum Thema:

die toten hosen

Das könnte Sie auch interessieren